Allgemein, Desserts, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Eierlikör-Kokos-Busserl

Nun hatte ich den Eierlikör ja schon wegen den Eierlikörplätzchen vom Dienstag auf und es war sogar noch was in der Flasche (…), deshalb habe ich auch gleich meine heißgeliebten Eierlikör-Kokos-Busserl gemacht. Ach, die sind sooooo lecker.

Zutaten (für ca. 35 Stück):

  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 200g Puderzucker
  • 200g Kokosraspel
  • Schale 1 Zitrone
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Eierlikör
  • 2-3 EL Schokostreusel
  • ca. 35 Oblaten oder Pralinenkapseln

Zubereitung: Eiweiß, Puderzucker, Salz und Kokosraspel in einem kleinen Topf auf dem Herd bei mittlerer Hitze abrösten, bis sich ein weißer Film am Topfboden bildet. Dann den Topf vom Herd ziehen, Mehl, Zitronenschale und Eierlikör untermischen. Zum Schluß noch die Schokostreusel unterziehen und die Masse in einen Spritzbeutel mit mittlerer Tülle füllen.

Die Masse mit Hilfe des Spritzbeutels auf Oblaten oder in Pralinenkapseln dressieren und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft) ca. 10-15 Min. backen. Die Pralinenkapseln brauchen etwas länger als die Oblaten.

Esst nicht gleich alle auf einmal auf 🙂

Eierlikörbusserl3

Ein Gedanke zu „Eierlikör-Kokos-Busserl“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s