Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Mürbe Vanille-Orangen-Stangerl

Vanilliger Mürbteig – verfeinert mit Orangeat und Orangenschale – geküsst von aromatischem Orangenzucker!

Stangerl1

Zutaten (für ca. 50 Stück):

  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 80g Orangeat
  • 150g Butter
  • 70g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 50g Speisestärke
  • 200g Mehl
  • 50g gem. Mandeln
  • Abrieb 1/2 Orange
  • 4 EL Puderzucker + Abrieb 1/2 Orange zum Wälzen

Zubereitung: Orangeat ganz fein hacken. Butter, Zucker, Eigelb, Salz und Vanillemark schaumig rühren. Speisestärke, Mehl, Mandeln und Orangenabrieb mischen und dazugeben. Das Orangeat ebenfalls untermischen. Alles zu einem feinen Teig verkneten und diesen ca. 1 Std. im Kühlschrank rasten lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4-5mm dick ausrollen und Stangen ausstechen. Diese im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft) ca. 10 Min. backen.

4 EL Puderzucker mit dem Orangenabrieb mischen. Die fertig gebackenen Stangerl aus dem Ofen nehmen, 3-4 Min. abkühlen lassen und dann vorsichtig (zerbrechen leicht) im Orangenzucker wälzen.


 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s