Allgemein, Weihnachtsplätzchen, Winter

Feine Spekulatius

Zum 3. Adventssonntag gibt es heute sehr feine Spekulatius. Ich habe wirklich schon viele Spekulatius-Rezepte ausprobiert, aber diese sind mit Abstand die allerbesten. Ich lagere sie in einer hübschen Blechdose. Jedes Mal wenn ich sie öffne (und ich öffne sie sehr oft ...) duftet es herrlich nach Gewürzen. Himmlisch! Zutaten (für ca. 2 Bleche voller… Weiterlesen Feine Spekulatius

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Mandel-Nougat-Taler

Hmmm - zarter Mürbteig, aromatisches Marzipan und köstliches Nougat. Und das alles auf einmal! Zutaten (für ca. 45 Stück): Teig: 140g Mehl 75g Zucker 1 Prise Salz 1 EL Vanillezucker 85g Butter 1 Eigelb Belag: 150g Marzipan 1 großes Eiweiß Füllung: ca. 25g Zartbitterschokolade 100g Nuss-Nougat Pistazien zum Bestreuen Zubereitung: Die Zutaten für den Teig… Weiterlesen Mandel-Nougat-Taler

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Witwenküsse

Als ich das erste mal "Witwenküsse" angeboten bekommen habe, habe ich schon kurz gezögert. Witwenküsse... Das hört sich nicht so schön an wie Mandel-Schoko-Busserl. Aber genau das sind sie. Und das ganz Besondere daran: die Mandeln werden erst karamellisiert. Ich glaube, der Name dient eigentlich nur dazu, dass man davon ein wenig abgeschreckt wird und… Weiterlesen Witwenküsse

Allgemein, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Herzoginen

Heute stelle ich Euch ein ganz ganz altes - sehr feines - Familienrezept vor. Herzoginen. Eigentlich könnte man Herzoginen das ganze Jahr backen. Aber dann wären sie nichts mehr Besonderes! Und die sind sehr besonders. Das Rezept ist von meiner italienischen Urgroßmutter. Zutaten (für ca. 1 Blech): 150g geröstete gemahlene Haselnüsse 150g Zucker 4 Eiweiß… Weiterlesen Herzoginen

Allgemein, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Haferflocken-Nuss-Busserl

Kein Plätzchenteller ohne Haferflocken-Plätzchen! Die mag ich am allerliebsten. Dieses Jahr gibt es eine Variante mit Walnüssen. Das Rezept habe ich von meiner Großtante. Zutaten (für ca. 2 Bleche): 3 Eiweiß 140g Zucker 1 EL Vanillezucker 100g kernige Haferflocken 100g gemahlene Walnüsse 1 EL Zitronensaft 1 TL Zitronenschale Oblaten Zubereitung: Die Haferflocken und die gemahlenen… Weiterlesen Haferflocken-Nuss-Busserl

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Mürbes Mohn-Nuss-Spritzgebäck

Zum Nikolaus gibt es heute etwas ganz Besonderes: Spritzgebäck mit Mohn, Walnüssen, Zwetschgenmarmelade und weißer Schokolade. Das besänftigt jeden Krampus - garantiert! Zutaten (für ca. 40 Stück): 250g Butter 90g Puderzucker 1 Eigelb 1 Ei 1 EL Vanillezucker 1 Prise Salz 100g gem. Walnüsse 80g gem. Mohn 250g Mehl 1 Prise Zimt (Zwetschgen-)Marmelade zum Füllen… Weiterlesen Mürbes Mohn-Nuss-Spritzgebäck

Allgemein, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Feine Mandelkränzchen

Jetzt kommt wieder ein altes Familienrezept. Feine Mandelkränzchen! Was sie so besonders fein macht? Die gekochten Eigelbe, die im Teig verarbeitet sind. Und die Mandeln, die vor dem Backen auf die Kränzchen gestreut werden. Und die leckere Johannisbeermarmelade, mit denen sie gefüllt sind. Zutaten (für ca. 30 Stück): 250g Mehl 100g Zucker 200g Butter 1… Weiterlesen Feine Mandelkränzchen

Allgemein, Gewürze & Pasten, Marmeladen & Curds, Weihnachtsplätzchen

Feigen-Rotwein-Stollen

Heute habe ich ein unglaublich leckeres Rezept für Euch. Und es ist auch nicht schwierig! Ein Quarkstollen mit Feigen-Rotwein-Füllung. Zuerst bereitet man aus Feigen, Rotwein und Gewürzen ein Püree zu, mit dem man dann einen Quarkteig füllt. Ein klassischer Stollenteig mit Butter und Hefe wäre für diese Füllung viel zu schwer. Der leichte Quarkteig hingegen… Weiterlesen Feigen-Rotwein-Stollen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Mürbe Walnuss-Würferl

Diese Walnuss-Würferl sind schnell gemacht und schmecken herrlich aromatisch. Man braucht einfach ein Backblech, auf das man einen Mürbteig gibt, bestreicht diesen mit Marmelade und füllt das Ganze mit einer Masse aus Eiweiß und Walnüsse auf. Nach dem Backen glasiert man das Gebäck und schneidet Würfel daraus. Alternativ kann man auch Formen aus dem fertig gebackenen Teig… Weiterlesen Mürbe Walnuss-Würferl

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Mignonherzen

Diese Plätzchen mache ich schon seit meiner Kindheit. Die Kombination aus Schokolade, Zimt und Johannisbeermarmelade ist einfach unschlagbar. Zutaten (für ca. 30 Stück): 160g Mehl 80g Zucker 80g gem. Mandeln 1 Ei 1 Prise Salz Schale 1/2 Zitrone 1/2 TL Zimt 1 Msp. gem. Nelken 80g Butter 80g fein geriebene Zartbitterschokolade (mind. 70%) 1 Eigelb… Weiterlesen Mignonherzen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Kardamom-Honig-Sterne

Hmmm - wie die duften! Kardamom und Honig ist eine tolle Kombination. Das Rezept habe ich aus der aktuellen "Lecker Christmas". Zutaten (für ca. 45 Stück): 250g Mehl 1 TL gem. Kardamom 1 1/2 EL Puderzucker 1 EL Vanillezucker 1 Prise Salz 1 TL Backpulver 50g Butter 120g Honig 1 Ei Puderzucker und Zitronensaft für… Weiterlesen Kardamom-Honig-Sterne

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Minzbäumchen

Sehr lecker. Schokoladengebäck mit After Eight! Zutaten (für ca. 25 Stück): 50g After Eight 125g Butter 50g Puderzucker 1 Ei 1 Prise Salz 230g Mehl 20g Kakao Zucker zum Wälzen Zubereitung: After Eight in kleine Stückchen brechen und mit Butter und Zucker schaumig schlagen. Ei und Salz gut unterrühren. Mehl und Kakao mischen und zugeben. Den… Weiterlesen Minzbäumchen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Kaffeekränzchen

Das Rezept für diese Kaffeekränzchen habe ich in der heurigen Ausgabe von "Lecker Christmas" gesehen. Sofort dachte ich mir, das ist das ideale Rezept, um meine neue Gebäckpresse auszuprobieren, die ich kürzlich erstanden habe. Als Kind hatte mir meine Omi schon mal so eine Gebäckpresse geschenkt. Wir sind daran verzweifelt! Die Presse ging so schwer und… Weiterlesen Kaffeekränzchen

Allgemein, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Hawaii-Küsschen

Heute bringe ich Euch etwas Exotik auf den Plätzchenteller. Hawaii-Küsschen mit Ingwer, kandierter Ananas und - wie soll es auch anders sein - einer Belegkirsche. Nun ja, Belegkirschen ist nicht jedermanns Sache, aber hier gehören sie unbedingt dazu - genauso wie beim Toast Hawaii. Das Rezept habe ich aus dem Backbuch meiner Großtante, es ist von… Weiterlesen Hawaii-Küsschen

Allgemein, Pralinen, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen

Punschkugeln

Mit den Weihnachtsplätzchen waren wir letzte Woche ja schon in Großbritannien und in Frankreich. Da ist es nur konsequent, wenn ich nun ein österreichisches Rezept vorstelle - Punschkugeln! Na ja, bei uns heißen sie Rumkugeln, aber ich finde das Wort einfach schöner. Und die Punschkugeln nach diesem Rezept sind sehr sehr aromatisch. Die Grundlage ist… Weiterlesen Punschkugeln

Allgemein, Kleingebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Pariser Stangerl und Tuiles Noisettes

Wieder ein Rezept aus Großmutters Schatztruhe. Dieses Gebäck aus Nüssen und Eischnee heißt in vielen Backbüchern "Pariser Stangen". Bei uns hießen sie ganz einfach "Nuss-Schnitten". Na ja, wie auch immer, sie schmecken sehr sehr fein. Weil wir grad bei Nussgebäck mit französischem Namen sind dachte ich mir, ich mache noch ein paar Tuiles Noisettes, also Nussbögen.… Weiterlesen Pariser Stangerl und Tuiles Noisettes

Allgemein, Eingemachtes, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen

Britische Mince Pies

Diese kleinen Köstlichkeiten stehen schon seit Ewigkeiten auf meiner Nachback-Liste. Inspiriert vom wunderschönen Fortum & Mason Weihnachtsbuch, das ich Euch letztens vorgestellt hatte, und von meinem bevorstehenden vorweihnachtlichen Besuch in London, habe ich sie jetzt endlich endlich gebacken! Mince Pies sind die britische Ausgabe unseres Früchtebrotes - ein wunderbares Rezept dafür findet Ihr hier. Die… Weiterlesen Britische Mince Pies

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Nougathäppchen

Oh, diese Nougathäppchen! Ein Traum aus Vanille und Nougat! Mürbe Plätzchen, gefüllt mit Nussnougatcreme! Das Rezept habe ich aus meinem Lieblings-Plätzchenbackbuch von 1982. Das Buch habe ich schon als Kind geliebt und die meisten meiner Plätzchenrezepte sind daraus. Eben auch diese Nougathäppchen. Auf den Bildern im Hintergrund seht Ihr übrigens noch Nougatmützchen - meine Ode an… Weiterlesen Nougathäppchen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Kokoskuppeln und mürbe Kokosmonde

Endlich ist es wieder soweit! Ich darf Plätzchen backen. Angefangen habe ich schon mit Dominosteinen, Kokoswürfeln und Vanillekipferln. Aber heute stelle ich Euch zwei leckere Rezepte mit Kokos vor. Zum einen sehr feine mürbe Kokosmonde. Das Rezept habe ich vor 20 Jahren bei einer Arbeitskollegin meiner Mutter ergattert. Sehr fein! Das zweite Rezept sind Kokoskuppeln.… Weiterlesen Kokoskuppeln und mürbe Kokosmonde

Allgemein, Kochbücher, Weihnachtsplätzchen

Fortnum & Mason – A Very British Christmas

Heute habe ich noch ein schönes Buch für Euch - "Fortnum & Mason - A Very British Christmas" vom Christian Verlag. Der Christian Verlag ist bei mir zum Lieblingsverlag für tolle Kochbücher aufgestiegen. Tolle Rezepte, tolle Aufmachung. Für mich als bekennender Großbritannien-Fan ist dieses Buch natürlich ein Muss. Denn entgegen dem Ruf haben die Briten eine… Weiterlesen Fortnum & Mason – A Very British Christmas