Allgemein, Eingemachtes

Fermentierte Karotten

Fermentieren ist ja total "in". Jeder fermentiert irgendwas und statt dem guten Sauerkraut, das jahrelang out war, isst jetzt auf einmal jeder Kimchi. Im Ausland bekommt man ja öfter salzig eingelegtes Gemüse als Beilage - z.B. Salzgurken (keine Essiggurkerl) zu Pastrami, Pickles zum Sandwich, Salzzitronen in der orientalischen Küche etc. - ich mag das sehr, denn es hebt… Weiterlesen Fermentierte Karotten

Allgemein, Beilagen, Eintöpfe, Frühling, Sommer

Cremiges Kohlrabi-Karotten-Gemüse mit Kurkuma

Es gibt Gerichte, die sind fotogener als dieses hier. Aber das tut dem Geschmack keinen Abbruch. Das Kohlrabigemüse ist eher per Zufall entstanden. Ich hatte Reste-Kochtag. Das heißt, alles was im Kühlschrank ist und in etwa zusammenpasst, wird klein geschnitten, in irgendeiner Form gegart und gewürzt. Was war diesmal da? Kohlrabi, Karotten und Fischkäse -… Weiterlesen Cremiges Kohlrabi-Karotten-Gemüse mit Kurkuma

Allgemein, Beilagen, Salate, Sommer, Vorspeisen

Salat aus ofengerösteten Tomaten mit Pinienkernen und Oliven

Kaum sind alle Johannisbeeren aus dem Garten meines Bruders verarbeitet, kommen die Tomaten aus Papas Garten. Frische, aromatische, an der Sonne gereifte Tomaten - es gibt kaum etwas Besseres! Außer man macht daraus diesen Tomatensalat: Zutaten (für ca. 4 Portionen): 1kg Tomaten 2-3 Knoblauchzehen 4 Zweige Thymian Salz und Pfeffer 4-5 EL Olivenöl 40g geröstete… Weiterlesen Salat aus ofengerösteten Tomaten mit Pinienkernen und Oliven

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes

Zucchinibrot mit Thymian und Ziegenkäse

Dieses Brot ist herrlich aromatisch und saftig. Ideal für einen Grillabend, ein Picknick oder eine Zwischenmahlzeit am Badesee. Am liebsten esse ich es pur mit ein bisschen Butter. Wichtig ist, dass man die geraspelten Zucchini gut ausdrückt, sonst wird der Teig zu flüssig und das Brot matschig - ich spreche aus Erfahrung... Zutaten (für 2… Weiterlesen Zucchinibrot mit Thymian und Ziegenkäse

Allgemein, Sirup, Liköre & Co., Sommer

Switchel – der erfrischende Stoffwechselbooster

Vor einigen Jahren habe ich gelesen, dass es in New York ein neues In-Getränk gibt - den "Switchel". Das hat mich natürlich interessiert. Also habe ich gegoogelt und herausgefunden, dass es sich hierbei um eine Art Ingwerwasser mit Zitrone handelt. Na ja, dachte ich mir, was für die New Yorker taugt, ist für mich auch… Weiterlesen Switchel – der erfrischende Stoffwechselbooster

Allgemein, Kleingebäck, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sommer

Knusprige Johannisbeer-Tarteletts

Im Garten meines Bruders sind die Johannisbeeren reif. Jetzt müssen wir sie natürlich verarbeiten. Aus dem Großteil machen wir Gelee - für die Weihnachtsbäckerei! Wie ich den Rest verwerte, das überlege ich mir noch. Aber einen Johannisbeer-Kuchen habe ich natürlich auch gebacken. Allerdings mag ich Johannisbeer-Kuchen mit Baiserhaube nicht. Deshalb habe ich mir knusprige Törtchen… Weiterlesen Knusprige Johannisbeer-Tarteletts

Allgemein, Feste & Gäste, Orientalisch, Wild

Gebackener Brokkoli mit Erbsen und Aprikosen und türkisch gewürzte Fleischpflanzerl

Das macht was her! Ofengegarter Brokkoli mit Limette gewürzt, dann in einer Marinade aus Aprikosen und Weißwein gebadet und zum Schluß noch in einer knusprigen Panade herausgebacken. Dazu gibt es Erbsenpüree und türkisch gewürzte Fleischpflanzerl. Das passt alles soooo gut zusammen. Eigentlich wollte ich statt der türkisch gewürzten Fleischpflanzerl ja Köfte machen. Aber dazu hätte ich… Weiterlesen Gebackener Brokkoli mit Erbsen und Aprikosen und türkisch gewürzte Fleischpflanzerl

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sommer

Provenzalische Aprikosen-Tarte mit Lavendel

Ach, was schmeckt diese Tarte fein! In Honig und Butter karamellisierte Aprikosen auf Mürbteig, dazwischen eine erfrischende Schicht aus Creme fraiche und Pinienkernen, gekrönt von einem Hauch Lavendel. Zutaten (für eine längliche Tarteform): Mürbteig: 100g Mehl 2 EL Zucker Schale 1/2 Zitrone Salz 50g kalte Butter 1 kleines Eigelb 1/2 EL Creme fraiche Belag: 10 Aprikosen… Weiterlesen Provenzalische Aprikosen-Tarte mit Lavendel

Allgemein, Feste & Gäste, Fisch, Reisen & Speisen, Sommer

Starnberger Saibling mit provenzalischem Fenchelgemüse

Noch ein Urlaubsrezept! Provenzalisch geschmorter Fenchel - mit einem Schuß Pastis und leckeren Oliven. Fenchelscheiben werden zunächst in einem Sud aus Thymian und Fenchelsamen vorgekocht, danach werden sie noch einmal goldgelb in Olivenöl angebraten. Nachmachen unbedingt empfohlen. Das Gericht eignet sich übrigens perfekt für Gäste, denn man kann den Fenchel wunderbar vorkochen und wenn die… Weiterlesen Starnberger Saibling mit provenzalischem Fenchelgemüse

Allgemein, Eingemachtes, Marmeladen & Curds, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sommer

Provenzalische Melonenkonfitüre mit Lavendel

Eine spannende Mischung diese Konfitüre. Fruchtig frische Honigmelone trifft auf aromatischen Lavendel. Weißwein rundet das Ganze ab. Keine Angst - wenn man den Lavendel sparsam einsetzt schmeckt es nicht nach Seife. Im Gegenteil! Diese Konfitüre hat ein wunderbares Aroma. Dabei passt die Melonen-Lavendel-Konfitüre nicht nur auf das Frühstücks-Baguette. Sie ist ein perfekter Begleiter für Käse… Weiterlesen Provenzalische Melonenkonfitüre mit Lavendel

Allgemein, Eingemachtes, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Reisen & Speisen, Vorspeisen

Einladung zum Französischen Aperó – Oliventapenade und Zucchini-Beignets mit Kapern-Vinaigrette

Für mich ist es die schönste Zeit des Tages - die "Blaue Stunde" - wenn sich der arbeits- oder erlebnisreiche Tag zu Ende neigt und man sich mit einem Glaserl Wein in den Sonnenuntergang setzt und den Tag revue passieren lässt. Zugegeben, ich kultiviere diese "Blaue Stunde" nur im Urlaub. Ich kann ja nicht jeden… Weiterlesen Einladung zum Französischen Aperó – Oliventapenade und Zucchini-Beignets mit Kapern-Vinaigrette

Allgemein, Asiatisch, Feste & Gäste, Salate, Sommer

Asia-Kartoffelsalat

Die Grillsaison ist bei uns schon voll im Gange. Zu einem gemütlichen Grillabend gehört für mich unbedingt Kartoffelsalat! Am liebsten mag ich unseren Holledauer Hopfenzupfersalat - mit Speck und Gurken (hier geht's zum Rezept -> KLICK). Aber manchmal will man seinen Gästen ja auch etwas Neues servieren. Heute mache ich Asia-Kartoffelsalat. Die Basis hierfür sind… Weiterlesen Asia-Kartoffelsalat

Allgemein, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Orientalisch

Bulgur-Salat mit ofengerösteten Kohlrabi

Bei mir kommt jedes Gemüse in den Ofen - Ofengemüse ist der Hit! Kohlrabi hatte ich aber noch nie auf dem Plan. Das hat sich jetzt geändert. Im Ofen geröstet sind Kohlrabi echt ganz großes Kino! Die gerösteten Kohlrabi werden mit Ras El Hanout gewürzt, einer arabischen Gewürzmischung aus Kreuzkümmel, Kurkuma, Pfeffer, Chili, Zimt und… Weiterlesen Bulgur-Salat mit ofengerösteten Kohlrabi

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes

Roggen-Weizen-Semmerl mit Kerndl drauf

Erfahrene Brot- und Semmelbäcker werden sich jetzt wundern, wenn sie das Rezept lesen. Denn in den Semmelteig kommen Eier. Ja, wirklich. Sie machen eine herrliche Textur. Zutaten (für ca. 10 Stück): 250g griffiges Mehl (Type 550 oder 00er Pasta-Mehl) 250g Roggenmehl 1 TL Salz 250g Milch 1 EL Honig 3/4 Würfel Hefe 50g Rapsöl 2 Eier… Weiterlesen Roggen-Weizen-Semmerl mit Kerndl drauf

Allgemein, Asiatisch

Kartoffel-Lachs-Pflanzerl Thailändische Art mit asiatisch mariniertem Spargel und Kokos-Dipp

Heute wird's exotisch in meiner Küche. Es gibt Kartoffel-Lachs-Pflanzerl, thailändisch gewürzt. Dazu wird gebratener Spargel asiatisch mariniert. Für eine frische säuerliche Note sorgt der Kokos-Sauerrahm-Dipp. Das Ganze ist gar nicht so aufwändig, wie es sich anhört. Der Spargel wird erst angebraten, dann mit einer Marinade abgelöscht und darf dann in der Marinade abkühlen. In der… Weiterlesen Kartoffel-Lachs-Pflanzerl Thailändische Art mit asiatisch mariniertem Spargel und Kokos-Dipp

Allgemein, Feste & Gäste, Kuchen & Torten, Marmeladen & Curds, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sirup, Liköre & Co., Sommer

Torte mit Lemon- oder Rhabarbercurd

Vor Ostern habe ich Euch ja das Rezept für ein sehr schmackhaftes Lemoncurd vorgestellt. Mit so einem Curd kann man wunderbare Torten backen. Rhabarbercurd funktioniert übrigens auch sehr gut im Kuchen! Meine Lemoncurd-Torte bekommt eine besondere Füllung. Die ist eher aus einer Not heraus entstanden. Wenn man Rührkuchen in der Springform bäckt, wölbt sich der… Weiterlesen Torte mit Lemon- oder Rhabarbercurd

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Frühling

Spargelflammkuchen mit Spiegelei

Knuspriger Hefeteig, g'schmackiger Belag und ein wachsweiches Spiegelei oben drauf. Was will man mehr? Damit der Flammkuchen auch so schön aussieht, muss man genau arbeiten. Die Spargelstangen werden alle auf 15cm gekürzt und im Quadrat auf dem Flammkuchen drappiert. Die Spargelreste kann man dann sehr gut für ein Spargelgröstel verwenden, ein Rezept dazu findet Ihr… Weiterlesen Spargelflammkuchen mit Spiegelei

Allgemein, Frühling, Kuchen & Torten, Marmeladen & Curds, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sirup, Liköre & Co., Traditionelles & Familienrezepte

Meine liebsten Rhabarber-Rezepte

Aus Rhabarber lässt sich ja vieles machen. Kuchen, Torten, Marmelade, man kann ihn kochen, braten und entsaften. Es gibt viele Rezepte, die ich ausprobiert habe. Zu Schweinefilet, als Auflauf, diverse Marmeladen, Chutneys und und und. Aber die Rhabarber-Saison ist für all die Fülle an Rezepten zu kurz. Warum also das Rad neu erfinden? Ich nutze die… Weiterlesen Meine liebsten Rhabarber-Rezepte

Allgemein, Frühling, Traditionelles & Familienrezepte

Spargel-Eier-Auflauf mit Knusperkruste

Ich komme ja aus der Nähe von Abensberg - einem wahren Eldorado für frischen Spargel. Und natürlich gibt es bei uns während der Saison viel Spargel. Frisch gestochen vom Feld. Da ist es klar, dass es in den Familienrezepten viele Spargelrezepte gibt. Heute stelle ich Euch ein Rezept vor, dass mir auch neu war. Ich habe… Weiterlesen Spargel-Eier-Auflauf mit Knusperkruste

Allgemein, Feste & Gäste, Frühling, Kleingebäck, Ostern, Süßes, Kuchen und Gebäck

Ideen für den Osterbrunch: Hasis aus Hefeteig

Was wäre Ostern ohne Hefegebäck! Heuer gibt es keinen Hefezopf, sondern Hasis aus Hefeteig - gewürzt mit Kardamom. Wer keinen Kardamom mag, kann auch Zitronenschale oder Vanille nehmen. Zutaten (für ca. 6-7 Hasis oder andere Figuren): 175ml Milch 1/2 Würfel Hefe 75g weiche Butter 1 Prise Salz 1 EL Honig 1/2 EL gem. Kardamom 420-450g… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Hasis aus Hefeteig