Allgemein, Kochbücher

Buchrezension: Fannys Patisserie und Französisch Backen mit Aurélie Bastian

Ich durfte letztens eine ganze Woche in Paris verbringen. Die ideale Gelegenheit, mich durch verschiedene Patisserien, Boulangerien und Kantinen durchzuprobieren. Natürlich galt mein Hauptaugenmerk der Französischen Backkunst, was sonst. Es war soooooo unglaublich lecker. Sogar die Nachspeisen in der Kantine schlagen manche unserer Konditoreien um Längen. Und das Gebäck, das Nachmittags zu den Besprechungen gereicht… Weiterlesen Buchrezension: Fannys Patisserie und Französisch Backen mit Aurélie Bastian

Allgemein, Sommer

Hühnchen-Involtini mit Peperonata

Heute gibt es Rouladen auf italienische Art. Involtini. Die (Hühner-)Schnitzel werden mit einer Masse aus Petersilie, Peccorino und etwas Chili gefüllt. Als Beilage gibt es Peperonata. Nicht zuletzt, weil meine Paprika-Pflanze auf dem Balkon tatsächlich 3 wunderschöne große Paprikaschoten produziert hat. Meine Peperonata mache ich immer mit ein paar Essiggurkerl drin. Zugegeben, original italienisch ist… Weiterlesen Hühnchen-Involtini mit Peperonata

Allgemein, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Mezze & Brotaufstriche

Kürbiskernaufstrich und Rucola-Walnuß-Aufstrich in Tomaten

Wenn ich Besuch habe, stelle ich gerne frisches Brot und ein paar Aufstriche auf den Tisch. Dann sind die Gäste erstmal beschäftigt, während ich mich um das Essen kümmere. Heute stelle ich Euch zwei sehr schmackhafte Aufstriche vor, die zu jeder Jahreszeit gut schmecken. Die Aufstriche muss man nicht immer im Schüsselchen oder auf Brot… Weiterlesen Kürbiskernaufstrich und Rucola-Walnuß-Aufstrich in Tomaten

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes

Zweierlei Dinkel-Focaccia: mit Ziegenkäse, Kirschen und Oregano & mit Ziegenkäse, Feigen und Thymian

Zur Zeit sitze ich ja gerne in diversen Gärten beim Grillen. Natürlich komme ich nie mit leeren Händen. Diesesmal bringe ich eine leckere Dinkel-Focaccia mit, die mit Ziegenkäse, frischen Kräutern und Kirschen oder Feigen belegt ist. Eine richtige Focaccia besteht eigentlich aus Weißmehl und Olivenöl. Oben drauf kommt dann noch z.B. Rosmarin und etwas grobes… Weiterlesen Zweierlei Dinkel-Focaccia: mit Ziegenkäse, Kirschen und Oregano & mit Ziegenkäse, Feigen und Thymian

Allgemein, Kochbücher

Buchrezension: „Big Mamma“ – Italienische Küche con molto amore

Heute möchte ich Euch ein Kochbuch vorstellen, dass ich auf den ersten Blick total unterschätzt habe: "Big Mamma" aus dem Knesebeck-Verlag. Mir entgeht ja (fast) kein neues Kochbuch. Natürlich ist mir auch "Big Mamma" aufgefallen. So dick und gelb wie es daher kommt, kann man es nicht übersehen. Also blätterte ich es in der Buchhandlung… Weiterlesen Buchrezension: „Big Mamma“ – Italienische Küche con molto amore

Allgemein, Feste & Gäste, Reisen & Speisen, Sommer

Purer mediterraner Sommergenuss: Gefülltes Gemüse „Cote d’Azur“

Dieses Rezept ist auch so ein Urlaubsmitbringsel von mir. Ich war vor einigen Jahren in Südfrankreich im Urlaub, auch da habe ich mir natürlich eine Kochzeitschrift gekauft. Die Kochzeitschrift habe ich schon lange nicht mehr, aber dieses Rezept habe ich mir in mein Kochbüchlein geschrieben. Und seitdem mache ich es sehr oft. Ob zum Grillen… Weiterlesen Purer mediterraner Sommergenuss: Gefülltes Gemüse „Cote d’Azur“

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sommer

Kirsch-Frangipane-Kuchen

Es sind noch Kirschen da - Gott-sei-Dank. Und deshalb habe ich einen leckeren Kirschkuchen gemacht. Und zwar mit einer Frangipane-Masse. Frangipane ist eine Mischung aus Butter, Zucker, Mandeln (oder Haselnüssen) und Eiern - das Ganze wird in eine Form gefüllt, die mit Mürbteig ausgelegt ist. Auf die Frangipane-Masse kommen dann noch leckere, süße, saftige Kirschen. Bei… Weiterlesen Kirsch-Frangipane-Kuchen

Allgemein, Sommer

Wildkräuter-Ricotta-Gnocchi mit Balsamico-Kirschen

Wenn ich im Urlaub bin nehme ich mir immer ein Rezept als Souvenir mit nach Hause. Meist in Form einer Kochzeitschrift, manchmal "luchse" ich auch dem einen oder anderen Restaurant ein Rezept ab. Wenn beides nicht klappt, gibt es zumindest ein Küchenutensil. Vor ein paar Wochen war ich am Comer See und habe mir "Sal… Weiterlesen Wildkräuter-Ricotta-Gnocchi mit Balsamico-Kirschen

Allgemein

Kartoffel-Artischocken-Fenchel-Gratin

Neulich war in auf der wunderschönen Burg Trausnitz in Landshut auf dem Gartenfestival. Ich dachte mir so eine Veranstaltung sei für mich harmlos, denn ich habe ja einen Balkon und kann somit nicht viel Geld für Gartenzeugs ausgeben - dachte ich... Doch auf dem Gartenfestival gab es auch eine ganze Food-Meile. Salami und Käse aus… Weiterlesen Kartoffel-Artischocken-Fenchel-Gratin

Allgemein

Spaghetti Arrabiata mit Auberginen und knuspriger Hirchwurzn

Spaghetti Arrabiata gehen eigentlich immer. Aubergine auch. Beides zusammen ist eine unschlagbare Kombination, wenn man die Auberginen richtig zubereitet. Sie können nämlich schnell ölig und batzig werden. Den besonderen Kick bei meinen Spaghetti Arrabiata mit Auberginen gibt die knusprig gebratene Hirschwurzn. Das ist eine geräucherte Wurst aus Hirschfleisch. Den meisten ist bestimmt die Südtiroler Kaminwurzn bekannt.… Weiterlesen Spaghetti Arrabiata mit Auberginen und knuspriger Hirchwurzn

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Mezze & Brotaufstriche

Kräuterbrot mit Salbei-Haselnuss-Pesto

Wie am Donnerstag schon erwähnt wuchern meine Kräuter auf dem Balkon. Zeit für Pesto! Ein besonders schmackhaftes Pesto ist dieses Salbei-Haselnuss-Pesto, das ich Euch heute vorstelle. Haselnuss und Salbei sind ein tolles Paar! Ich empfehle Euch, gleich mehr von dem Pesto zu machen. Es schmeckt herrlich zu Pasta, aber auch zu einem gegrillten Steak, zu… Weiterlesen Kräuterbrot mit Salbei-Haselnuss-Pesto

Allgemein

Pizza Bianca mit Zucchiniblüten, Basilikumöl und Scarmorza

Zucchiniblüten sind was Herrliches! Man kann sie füllen, braten, frittieren - oder auf die Pizza geben. In jedem Fall schmecken sie lecker. Die Pizza Bianca kommt ohne Tomatensoße aus. Ich mag sowas gerne. Außerdem hatte ich deutlichen Basilikumüberschuß auf dem Balkon - bei diesem Wetter explodieren meine Kräuter förmlich. Das Basilikum mit Öl püriert bildet… Weiterlesen Pizza Bianca mit Zucchiniblüten, Basilikumöl und Scarmorza

Allgemein, Echt Bayrisch, Frühling, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Holledauer Kartoffelmaultaschen mit Rhabarber-Weißwein-Füllung

Kartoffelmaultaschen! Ein kulinarischer Traum auf Bayrisch! Ich habe ja vor einiger Zeit schon mal die Kartoffelmaultaschen mit einer Füllung aus Saurem Rahm und Äpfeln vorgestellt. Ein Familien-Klassiker, der eigentlich so auch nicht verändert werden darf. Weil es einfach zu gut schmeckt. Nun habe ich aber doch etwas gewagt, weil es mich einfach interessiert hat, ob… Weiterlesen Holledauer Kartoffelmaultaschen mit Rhabarber-Weißwein-Füllung

Allgemein, Frühling, Gewürze & Pasten

Spargelsuppe mit Reis und Haselnuss-Cashew-Dukkah

So eine Spargelsuppe ist ja schnell gemacht. Spargelschalen auskochen, eine Einbrenne machen, mit dem Spargelsud ablöschen, ein paar Spargelstückchen mitkochen und mit einem Schuß Sahne verfeinern. Noch ein paar Croutons dazu - lecker! Wenn man nur ein paar Zutaten variiert, bekommt man gleich einen anderen Geschmack an die Spargelsuppe. Kokos, Zitrone und Basmatireis zum Beispiel.… Weiterlesen Spargelsuppe mit Reis und Haselnuss-Cashew-Dukkah

Allgemein, Frühling

Spargel mit Zitronen-Haselnuss-Kruste

Zugegeben, so gekochter Spargel mit Bratkartoffeln und Schnitzel ist sehr lecker. Aber immer nur gekochter Spargel mit Butter oder Hollandaise ist auf Dauer langweilig. Kein Wunder, dass man dann diesen köstlichen Spargel bald nicht mehr sehen kann. Aber Spargel kann man so abwechslungsreich zubereiten! Es gibt viele Begleiter, die den feinen Spargelgeschmack noch besser hervorheben.… Weiterlesen Spargel mit Zitronen-Haselnuss-Kruste

Allgemein, Frühling

Ofengerösteter Spargel im Kräuter-Pfannkuchen-Mantel

In der Spargelsaison esse ich so oft Spargel, wie es geht. Am liebsten ist mir der Grüne Spargel, den ich gerne im Ofen röste. Heute habe ich ihn in Pfannkuchen gewickelt. Zutaten (für ca. 3 Portionen): Kräuter-Pfannkuchen: 60g Dinkel-Vollkornmehl 2 Eier 100ml Milch 1 Hand voll Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum und Spinat) 1 EL Sojasoße… Weiterlesen Ofengerösteter Spargel im Kräuter-Pfannkuchen-Mantel

Allgemein, Kleingebäck, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Rosen-Petite-Fours zu Muttertag

Heuer bekommt Mama keine Blumen zu Muttertag geschenkt, ich habe ihr die Blumen in den Kuchen gebacken: Rosen-Petite-Fours! Himmlisch. Die Petite Fours bestehen aus einem Mandel-Biskuit-Teig, den man mit Rosenmarmelade und mit Marzipanmasse füllt. Das Ganze muss ein paar Stunden durchziehen und dann schmeckt es richtig gut! Wer keine Rosenmarmelade hat oder mag, der füllt… Weiterlesen Rosen-Petite-Fours zu Muttertag

Allgemein, Orientalisch

Grüner Couscous mit Röstgemüse und Salzzitrone

Habt Ihr auch schon die Grillsaison gestartet? Ich habe das ideale Mitbringsel zur Grillparty: Grüner Couscous mit Röstgemüse und Salzzitrone. Inspiriert hat mich dazu mein neues Lieblingskochbuch "Orientalia", das ich Euch ja bereits vor einiger Zeit vorgestellt habe. Das Grün im Couscous kommt vom Kräuteröl aus Petersilie, Estragon, Minze und Basilikum. Dill passt auch sehr… Weiterlesen Grüner Couscous mit Röstgemüse und Salzzitrone

Allgemein, Kochbücher

Das große Jahreszeiten-Backbuch von Lena Fuchs

Eine meiner Lieblingsbloggerinnen hat ein Backbuch herausgebracht. Dass manche Blogger ein Buch herausbringen, ist zwar nichts Neues, aber in diesem Fall habe ich es mir echt gewünscht. Lena Fuchs stellt auf ihrem Blog Mein Leckeres Leben sehr köstliche, kreative Koch- und Backrezepte vor. Alleine beim Anblick ihrer Fotos läuft mir regelmäßig das Wasser im Munde zusammen. Nun hat Lena Fuchs endlich… Weiterlesen Das große Jahreszeiten-Backbuch von Lena Fuchs

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Torta Tedesca – Italienischer Käsekuchen mit Vin Santo

Wenn es doch nur Geruchsfotos geben würde! Dann würdet Ihr jetzt Eure Nase am Bildschirm plattdrücken. Mei, riecht der Kuchen gut. Und wie er schmeckt! Bei der Kuchenverkostung ist den sonst so wortkargen Bayern ein anerkennendes "Ja, da legst di nieder - ned schlecht" herausgerutscht. Das will was heißen. Die Österreicher bekundeten mit einem "Oida!"… Weiterlesen Torta Tedesca – Italienischer Käsekuchen mit Vin Santo