Allgemein, Frühling

Spargel mit Zitronen-Haselnuss-Kruste

Zugegeben, so gekochter Spargel mit Bratkartoffeln und Schnitzel ist sehr lecker. Aber immer nur gekochter Spargel mit Butter oder Hollandaise ist auf Dauer langweilig. Kein Wunder, dass man dann diesen köstlichen Spargel bald nicht mehr sehen kann. Aber Spargel kann man so abwechslungsreich zubereiten! Es gibt viele Begleiter, die den feinen Spargelgeschmack noch besser hervorheben.… Weiterlesen Spargel mit Zitronen-Haselnuss-Kruste

Allgemein, Frühling

Ofengerösteter Spargel im Kräuter-Pfannkuchen-Mantel

In der Spargelsaison esse ich so oft Spargel, wie es geht. Am liebsten ist mir der Grüne Spargel, den ich gerne im Ofen röste. Heute habe ich ihn in Pfannkuchen gewickelt. Zutaten (für ca. 3 Portionen): Kräuter-Pfannkuchen: 60g Dinkel-Vollkornmehl 2 Eier 100ml Milch 1 Hand voll Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum und Spinat) 1 EL Sojasoße… Weiterlesen Ofengerösteter Spargel im Kräuter-Pfannkuchen-Mantel

Allgemein, Kleingebäck, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Rosen-Petite-Fours zu Muttertag

Heuer bekommt Mama keine Blumen zu Muttertag geschenkt, ich habe ihr die Blumen in den Kuchen gebacken: Rosen-Petite-Fours! Himmlisch. Die Petite Fours bestehen aus einem Mandel-Biskuit-Teig, den man mit Rosenmarmelade und mit Marzipanmasse füllt. Das Ganze muss ein paar Stunden durchziehen und dann schmeckt es richtig gut! Wer keine Rosenmarmelade hat oder mag, der füllt… Weiterlesen Rosen-Petite-Fours zu Muttertag

Allgemein, Orientalisch

Grüner Couscous mit Röstgemüse und Salzzitrone

Habt Ihr auch schon die Grillsaison gestartet? Ich habe das ideale Mitbringsel zur Grillparty: Grüner Couscous mit Röstgemüse und Salzzitrone. Inspiriert hat mich dazu mein neues Lieblingskochbuch "Orientalia", das ich Euch ja bereits vor einiger Zeit vorgestellt habe. Das Grün im Couscous kommt vom Kräuteröl aus Petersilie, Estragon, Minze und Basilikum. Dill passt auch sehr… Weiterlesen Grüner Couscous mit Röstgemüse und Salzzitrone

Allgemein, Kochbücher

Das große Jahreszeiten-Backbuch von Lena Fuchs

Eine meiner Lieblingsbloggerinnen hat ein Backbuch herausgebracht. Dass manche Blogger ein Buch herausbringen, ist zwar nichts Neues, aber in diesem Fall habe ich es mir echt gewünscht. Lena Fuchs stellt auf ihrem Blog Mein Leckeres Leben sehr köstliche, kreative Koch- und Backrezepte vor. Alleine beim Anblick ihrer Fotos läuft mir regelmäßig das Wasser im Munde zusammen. Nun hat Lena Fuchs endlich… Weiterlesen Das große Jahreszeiten-Backbuch von Lena Fuchs

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Torta Tedesca – Italienischer Käsekuchen mit Vin Santo

Wenn es doch nur Geruchsfotos geben würde! Dann würdet Ihr jetzt Eure Nase am Bildschirm plattdrücken. Mei, riecht der Kuchen gut. Und wie er schmeckt! Bei der Kuchenverkostung ist den sonst so wortkargen Bayern ein anerkennendes "Ja, da legst di nieder - ned schlecht" herausgerutscht. Das will was heißen. Die Österreicher bekundeten mit einem "Oida!"… Weiterlesen Torta Tedesca – Italienischer Käsekuchen mit Vin Santo

Allgemein, Kochbücher, Orientalisch

Teheran – die Kultrezepte: eine Buchrezension

Dass ich die orientalische Küche sehr mag, ist dem einen oder anderen aufmerksamen Leser wohl nicht entgangen. Letztens ist mir ein Kochbuch untergekommen, dass sofort mein Interesse geweckt hat: "Teheran - die Kultrezepte" von Parvin Razavi aus dem Christian-Verlag. Dieses Buch ist mehr als ein Kochbuch. Es ist zugleich ein kleiner Reiseführer durch Teheran - mit wunderschönen… Weiterlesen Teheran – die Kultrezepte: eine Buchrezension

Allgemein, Frühling, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Mein liebster Rhabarberkuchen – ein Rezept aus dem Familienbackbuch

Zugegeben, ich bin kein großer Rhabarberkuchen-Fan. Ob mit Baiser-Haube oder ohne, die ganzen Rhabarber-Stückchen im Kuchen schmecken mir einfach nicht. Nur einer schmeckt mir - und das ist unser Familienrezept. Übrigens ist das auch der einzige Rhabarberkuchen, der überhaupt jemanden in meiner Familie schmeckt. Das muss wohl in den Genen liegen. Mein Vater verweigert die Rhabarberkuchen-Aufnahme… Weiterlesen Mein liebster Rhabarberkuchen – ein Rezept aus dem Familienbackbuch

Allgemein, Feste & Gäste, Frühling

Bärlauchgnocchi-Salat mit gebratenem Spargel, Ruccola und Parmesan

Ein Festessen, das verspreche ich Euch. Bärlauchgnocchi sind sowas von gut! Dazu gebratenen Grünen Spargel, ein paar Tomaten, würzigen Ruccola und etwas Parmesan als Krönung. So könnte man das ganze als warmes Gericht servieren. Man kann aber auch alles abkühlen lassen und mit einem Salatdressing vermischt als Salat kredenzen. Ich finde beides lecker, aber der… Weiterlesen Bärlauchgnocchi-Salat mit gebratenem Spargel, Ruccola und Parmesan

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes

Fenchelbrot mit Ouzo

Man kann ja in so einen Brotteig alles mögliche untermischen. Nüsse, Samen, Karotten, Käse - und auch Fenchel. In diesem Falle wird der Fenchel zunächst angebraten und mit Ouzo aufgegossen. Der Ouzo unterstreicht den feinen Fenchelgeschmack. Hört sich ungewöhnlich an, das Ergebnis überzeugt aber. Das Brot ist sehr saftig und hat deshalb nicht unbedingt die… Weiterlesen Fenchelbrot mit Ouzo

Allgemein, Kochbücher

Topinambur-Auflauf

Ich bin nicht die einzige bei uns in der Familie, die gerne kocht. Mein Cousin ist Konditor, seine Söhne Konditoren und Köche und meine Cousine hat sogar ein Kochbuch geschrieben: "Wurzelwerk", erschienen im Thorbecke Verlag. Aus diesem Kochbuch gibt es heute einen Topinambur-Auflauf. Wurzelgemüse wird meines Erachtens immer noch völlig unterschätzt. Es ist schmackhaft, gesund… Weiterlesen Topinambur-Auflauf

Allgemein, Gewürze & Pasten, Indisch

Fleischpflanzerl Tikka Masala und Mangosalat

Ich habe lange überlegt, wie ich dieses Gericht nennen soll. Es geht um Fleischpflanzerl in einer indischen Curry-Soße. Fleischpflanzerl-Curry schien mir zu unspektakulär. Irgendwie kam ich dann auf Fleischpflanzerl Tikka Masala. Jeder kennt Chicken Tikka Masala: gewürzte, eingelegte Hähnchenteile werden gebraten und in einer Curry-Soße serviert. Und Masala ist nichts anderes als eine Gewürzmischung. Das schien… Weiterlesen Fleischpflanzerl Tikka Masala und Mangosalat

Allgemein, Kleingebäck, Ostern, Süßes, Kuchen und Gebäck

Last Minute Oster-Idee: Indische Gulap-Plätzen

Nicht jeder hat die Zeit und die Muße, sich an Ostern kulinarisch zu verkünsteln. Auch für diese Menschen habe ich einen Vorschlag: einfache Mürbteig- oder Shortbread-Plätzchen in Eier-Form. Dabei kann man ja für einen kleine Aha-Effekt sorgen, indem man noch Zutaten beimischt, mit denen keiner rechnet. Vor einiger Zeit hatte ich Mürbteigkekse mit Kreuzkümmel gemacht… Weiterlesen Last Minute Oster-Idee: Indische Gulap-Plätzen

Allgemein, Frühling, Ostern

Gründonnerstag: Grüne Gemüse-Laiberl mit Tahin-Soße und Vogerlsalat

Ich bin bekennender Österreich-Fan! Deshalb gibt es heuer am Gründonnerstag keine Gemüse-Pflanzerl, sondern Gemüse-Laiberl. Und es gibt dazu keinen Feldsalat, sondern Vogerlsalat. Pflanzerl an sich klingt schon lecker, aber bei Laiberl läuft mir förmlich das Wasser im Mund zusammen. Und Vogerlsalat hört sich einfach schön an! Die grünen Gemüse-Laiberl sind aus Spinat, Brokkoli und Erbsen. Dazu kommt eine… Weiterlesen Gründonnerstag: Grüne Gemüse-Laiberl mit Tahin-Soße und Vogerlsalat

Allgemein, Desserts, Feste & Gäste, Frühling, Ostern, Süßes, Kuchen und Gebäck

Ideen für den Osterbrunch: Kokos-Milchreis mit Ingwer und Gewürz-Mango

Was wäre ein üppiger Brunch ohne süßes Finale! Wo doch jeder eh schon voll am Esstisch sitzt und nicht mehr kann. Aber so a bisserl Milchreis geht immer noch, oder? Also ich muss sagen, ich lobe mich ja selbst sehr selten. Aber hier hatte ich echt mal eine gute Idee! Das schmeckt überirdisch gut! Ich… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Kokos-Milchreis mit Ingwer und Gewürz-Mango

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Frühling, Mezze & Brotaufstriche, Ostern

Ideen für den Osterbrunch: Bagels mit Curry-Humus, Avocado und Dill-Pesto

Heute poste noch Vorschlag für den Osterbrunch: selbstgemachte Bagels mit Curry-Humus, Avocado und Dill-Pesto. Humus passt hervorragend zu Avocado, das Dill-Pesto bring ein bisschen Frische mit ins Spiel. Die Idee habe ich aus meiner Lieblings-Kochzeitschrift: "Frisch Gekocht". "Frisch Gekocht" ist die Kundenzeitschrift vom österreichischem Supermarkt Billa. Die beste und schönste Kochzeitschrift die ich kenne! Man… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Bagels mit Curry-Humus, Avocado und Dill-Pesto

Allgemein, Feste & Gäste, Frühling, Kuchen & Torten, Ostern, Süßes, Kuchen und Gebäck

Ideen für den Osterbrunch: Hefezopf mit Mandel-Kokos-Füllung

Also ein Zopf muss sein an Ostern. Das geht gar nicht ohne. Bei uns gibt es heuer nicht den obligatorischen "nackerten" Zopf (also ohne alles), sondern einen Zopf mit frühlingshafter Mandel-Kokos-Füllung. Etwas Zitronenabrieb sorgt für eine herrliche Frische. Das Rezept für diesen Zopf habe ich irgendwo mal gelesen, ich weiß nicht mehr wo. Dem Erfinder… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Hefezopf mit Mandel-Kokos-Füllung

Allgemein, Feste & Gäste, Frühling, Ostern

Ideen für den Oster-Brunch: Karottensalat mit Rosinen und Meerrettich im Blätterteig-Körbchen

Schön langsam muss man sich ja überlegen, was man heuer zum Osterbrunch serviert. Ich werde Euch diese und nächste Woche ein paar Anregungen geben, vielleicht ist ja was für Euch dabei. Der Karottensalat mit Rosinen und Meerrettich zum Beispiel. Sehr empfehlenswert. Die Süße der Rosinen, die Schärfe des Meerrettichs und etwas Säure von Orangensaft bilden… Weiterlesen Ideen für den Oster-Brunch: Karottensalat mit Rosinen und Meerrettich im Blätterteig-Körbchen

Allgemein, Kuchen & Torten, Ostern, Süßes, Kuchen und Gebäck

Hasi-Kuchen

Na? Habt Ihr Euch schon überlegt, wie Ihr den Osterhasen am besten bestechen könnt, damit er Euch viele Schoko-Eier bringt? Ich versuche es jedes Jahr mit einem Hasi-Kuchen. Bisher hat es immer geklappt... Das Rezept für den Kuchen ist sehr einfach, der Effekt aber natürlich sehr groß. Man kann so einen Kuchen mit jedem Lieblings-Rührkuchen-Rezept… Weiterlesen Hasi-Kuchen

Allgemein, Kochbücher

Orientalia – neue Rezepte aus den Küchen Persiens

"Orientalia" von Sabrina Ghayour aus dem Hölker Verlag. Wer mich kennt weiß, dass ich sehr gerne orientalisch koche. Wenn es nur noch Datteln, Granatäpfel und Kichererbsen auf der Welt gäbe, ich würde mich damit begnügen. Allerdings nur dann, wenn es auch die Gewürze dazu gäbe. Sternanis, Zimt, Kardamom, Safran, Kreuzkümmel, Sesam und nicht zu vergessen… Weiterlesen Orientalia – neue Rezepte aus den Küchen Persiens