Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Winter

Herrlich saftiger Gewürzkuchen aus dem Familienbackbuch

Heute stelle ich Euch einen meiner Lieblingskuchen vor. Ein sehr saftiger, aromatischer Gewürzkuchen. Bei uns im Familienbackbuch steht er unter "Gewürzkuchen sehr saftig". Saftig wird der Gewürzkuchen, weil zum Schluß steifgeschlagener Eischnee unter die würzige Rührteigmasse gezogen wird. So hält sich der Kuchen tagelang frisch und wird von Tag zu Tag aromatischer. Er kann also ruhig… Weiterlesen Herrlich saftiger Gewürzkuchen aus dem Familienbackbuch

Allgemein, Asiatisch, Herbst, Suppen, Winter

Samtige Kürbissuppe mit Inger, Zitronengras und Kokosmilch

Bisher war das hier meine Lieblings-Kürbissuppe. Aber jetzt wird sie wohl abgelöst durch die, die ich Euch heute vorstelle. Die Kürbissuppe wird mit Ingwer, Zitronengras und Kokosmilch gemacht. Sehr aromatisch, sehr fein. Als Topping empfehle ich Euch etwas duftigen Jasmin-Reis. Aber man kann sich auch ein paar gebratene Garnelen oder Croutons auf die Suppe geben. Ein… Weiterlesen Samtige Kürbissuppe mit Inger, Zitronengras und Kokosmilch

Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Reisen & Speisen, Süßes, Kuchen und Gebäck, Winter

Peannut Pie nach einem Rezept der Magnolia Bakery

Wer schon mal in New York war, der kennt sie bestimmt: die Magnolia Bakery. Regelmäßg habe ich mir mit wässrigem Mund die Nase an der Scheibe plattgedrückt und habe mir dann doch wieder eine von diesen leckeren, wunderschönen Köstlichkeiten gekauft. Und natürlich habe ich auch das Backbuch erstanden! Die Pecannut-Pie ist eigentlich keine richtige Pie.… Weiterlesen Peannut Pie nach einem Rezept der Magnolia Bakery

Allgemein, Winter

Ofengerösteter Rosenkohl mit Honig, Speck und Granatapfelkernen

Bei Rosenkohl scheiden sich ja die Geister. Der eine liebt ihn, der andere hasst ihn. Dazwischen gibt es fast nichts. Doch: Rosenkohl im Ofen geröstet. Er schmeckt viel besser als der gekochte Rosenkohl. Honig, Speck und Granatapfelkerne tun ihr übriges.   Die wunderschöne rote Auflaufform habe ich übrigens beim Adventskalender von Zorra gewonnen - schaut… Weiterlesen Ofengerösteter Rosenkohl mit Honig, Speck und Granatapfelkernen

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Herbst, Winter

Kürbistarte mit Ziegenkäse, Apfel und Thymian

Die Kürbis-Saison neigt sich für mich schön langsam zu Ende. Der Frühling ist nicht mehr weit und ich bereite mich schon auf Spargel und frische Kräuter vor. Dennoch: ein Rezept möchte ich Euch nicht vorenthalten. Meine leckere Kürbis-Tarte. Der Boden besteht aus einem knusprigen Mürbteig, darauf kommt eine Creme aus Ziegenfrischkäse und Thymian. Belegt wird… Weiterlesen Kürbistarte mit Ziegenkäse, Apfel und Thymian

Allgemein, Herbst, Winter

Kürbis-Lasagne mit Kürbisbolognese, ofengeröstetem Kürbis und Feta-Bechamel

Die Kürbis-Saison geht ja bis ins Frühjahr. Und ich koste sie im wahrsten Sinne des Wortes aus. Denn Kürbis ist so vielfältig. Geröstet oder gekocht als Suppe, im Eintopf, als Kuchen, als Aufstrich oder in der Semmel - er schmeckt immer - zumindest mir. Heute gibt es Kürbis-Lasagne. Dafür wird der Kürbis zum einen in… Weiterlesen Kürbis-Lasagne mit Kürbisbolognese, ofengeröstetem Kürbis und Feta-Bechamel

Allgemein, Eingemachtes, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Winter

Ein echtes Skifahreressen: Kaiserschmarren mit Rumtopf

Endlich ist es wieder so weit: die Skifahr-Saison hat begonnen. Der Schnee ist zwar nach dem Wärmeeinbruch nicht optimal, aber bei dem gestrigem Kaiserwetter war das auch egal. Schnee, Sonne und ein unglaubliches Bergpanorama, was will man mehr? Ich weiß es: einen schönen Kaiserschmarren. Statt des üblichen Apfelkompotts gibt des den Kaiserschmarren heute bei mir… Weiterlesen Ein echtes Skifahreressen: Kaiserschmarren mit Rumtopf

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Winter

Winterlicher Karottenkuchen mit Frischkäse-Kokos-Topping

Im neuen Jahr fangen wir erstmal mit einem "schlanken" Kuchen an. Da ja Gemüse im Kuchen ist, kann es so schlimm nicht sein... Entgegen meinem "Stamm-Rezept" für Karottenkuchen (kommt an Ostern...), ist dieser  Kuchenteig etwas "streng". Erst dachte ich mir, "ob das wohl was wird?". Aber der Kuchen ist saftig und aromatisch und das Frosting… Weiterlesen Winterlicher Karottenkuchen mit Frischkäse-Kokos-Topping

Allgemein, Herbst, Winter

Ofenkürbis mit Schupfnudeln und Salbei-Mohn-Butter

Dass Salbei gut zu Kürbis passt, ist ja kein Geheimnis. Aber habt Ihr schon einmal Mohn dazu probiert? Schmeckt toll! Das Rezept habe ich in meiner Lieblings-Kochzeitschrift gefunden. Der Kürbis wird im Ofen gebacken, danach wird er zusammen mit knusprig gebratenen Schupfnudeln in Salbei-Mohn-Butter geschwenkt. Echtes Soul-Food... Wenn man keine Zeit hat, die Schupfnudeln selbst… Weiterlesen Ofenkürbis mit Schupfnudeln und Salbei-Mohn-Butter

Allgemein, Desserts, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen, Winter

Mein Weihnachtsmenü 2017 – die Nachspeise: Bratäpfel mit Haferflocken-Walnuß-Füllung

Ganz ehrlich: wer braucht an Weihnachten eigentlich eine Nachspeise? Nach all der Völlerei? Eigentlich keiner, aber es schmeckt halt so gut... Natürlich gibt es bei uns auch eine Nachspeise. Obwohl es gar nicht nötig wäre, denn ich habe 34 verschiedene Sorten Plätzchen gebacken, es wären also noch welche übrig. Aber die kann man ja Nachmittags… Weiterlesen Mein Weihnachtsmenü 2017 – die Nachspeise: Bratäpfel mit Haferflocken-Walnuß-Füllung

Allgemein, Feste & Gäste, Winter

Mein Weihnachtsmenü 2017 – der Hauptgang: Wintergemüse-Strudel mit Ziegenkäse und Haselnüssen, Feldsalat-Walnußpesto und Ofenlachs

Bei uns wird am Heiligen Abend eher leicht gegessen. Am ersten Weihnachtsfeiertag gibt es traditionell eine Gans, da muss man sich am Abend vorher nicht auch noch den Bauch vollschlagen - sonst bleibt am nächsten Tag zuviel Gans übrig. Oder man fällt am 1. Weihnachtsfeiertag am Nachmittag ins Verdauungs-Koma. Meistens trifft beides zu und trotzdem… Weiterlesen Mein Weihnachtsmenü 2017 – der Hauptgang: Wintergemüse-Strudel mit Ziegenkäse und Haselnüssen, Feldsalat-Walnußpesto und Ofenlachs

Allgemein, Suppen, Winter

Mein Weihnachtsmenü 2017 – die Vorspeise: Kren-Suppe mit knusprigen Rote-Bete-Würfel

Nun wird es Zeit, dass ich Euch noch einen Vorschlag für das Weihnachtsmenü zeige. Bei uns gab es am Heiligen Abend Gott-sei-Dank noch nie Würstchen mit Kartoffelsalat. Als meine Oma noch lebte, kochte sie immer Essigfleisch. Schweinefleisch in einem Sud aus Essig, Lorbeer, Nelken und Zitronen gekocht. Grundsätzlich nicht verkehrt, denn nach all den süßen… Weiterlesen Mein Weihnachtsmenü 2017 – die Vorspeise: Kren-Suppe mit knusprigen Rote-Bete-Würfel

Allgemein, Herbst, Suppen, Winter

Schwammerl-Suppe mit Pumpernickel-Speck-Topping

Ich war ja heuer fleißig beim Schwammerl suchen und habe dementsprechende Vorräte angelegt. Deshalb gab es heute eine Schwammerl-Suppe. Bei uns in Bayern isst man ja gerne Rahmschwammerl mit Knödel. Die gibt es natürlich auch noch. Aber heute habe ich eine normale Suppe aus den Schwammerln gemacht. Als Suppeneinlage gab es gerösteten Pumpernickel mit Speck,… Weiterlesen Schwammerl-Suppe mit Pumpernickel-Speck-Topping