Allgemein, Asiatisch

Terriyaki-Tofu mit Salat aus ofengeröstetem Sellerie, Zucchini und Apfel

Nach dem Zwetschgen-Verarbeitungs-Marathon der letzten Wochen brauche ich heute mal etwas Gesundes. Denn bald beginnt die Birnen- und Äpfelverarbeitung, also Einkoch-Marathon Nummer 2. Mit Tofu muss man ein bisschen experimentieren, dann schmeckt er auch. Die Tofu-Pflanzerl oder meine Tofunese haben sogar "eingefleischte" Fleischesser überzeugt. Und ganz zu schweigen von meinem Knusper-Tofu. Das Gericht, das ich… Weiterlesen Terriyaki-Tofu mit Salat aus ofengeröstetem Sellerie, Zucchini und Apfel

Allgemein, Feste & Gäste, Reisen & Speisen, Sommer

Purer mediterraner Sommergenuss: Gefülltes Gemüse „Cote d’Azur“

Dieses Rezept ist auch so ein Urlaubsmitbringsel von mir. Ich war vor einigen Jahren in Südfrankreich im Urlaub, auch da habe ich mir natürlich eine Kochzeitschrift gekauft. Die Kochzeitschrift habe ich schon lange nicht mehr, aber dieses Rezept habe ich mir in mein Kochbüchlein geschrieben. Und seitdem mache ich es sehr oft. Ob zum Grillen… Weiterlesen Purer mediterraner Sommergenuss: Gefülltes Gemüse „Cote d’Azur“

Allgemein, Frühling, Ostern

Gründonnerstag: Grüne Gemüse-Laiberl mit Tahin-Soße und Vogerlsalat

Ich bin bekennender Österreich-Fan! Deshalb gibt es heuer am Gründonnerstag keine Gemüse-Pflanzerl, sondern Gemüse-Laiberl. Und es gibt dazu keinen Feldsalat, sondern Vogerlsalat. Pflanzerl an sich klingt schon lecker, aber bei Laiberl läuft mir förmlich das Wasser im Mund zusammen. Und Vogerlsalat hört sich einfach schön an! Die grünen Gemüse-Laiberl sind aus Spinat, Brokkoli und Erbsen. Dazu kommt eine… Weiterlesen Gründonnerstag: Grüne Gemüse-Laiberl mit Tahin-Soße und Vogerlsalat

Allgemein

Salat aus ofengeröstetem Wurzelgemüse mit Kürbiskernöl-Dressing und Ofenkartoffel

Ofengeröstetes Gemüse - definitiv meine Laibspeise! Dabei kann man soviel variieren. Gemüse der Saison, andere Gewürze, andere Soßen, andere Beilage, etc. Im Herbst und Winter mache ich mir gerne Wurzelgemüse. Gut, dass das wieder "in" ist, nicht dass es bei mir jemals "out" war... Die Kombination aus den verschiedenen Wurzeln mit der Säure des Essigs… Weiterlesen Salat aus ofengeröstetem Wurzelgemüse mit Kürbiskernöl-Dressing und Ofenkartoffel

Allgemein, Herbst, Suppen

Für kalte windige Herbsttage: Meine Minestrone

Minestrone ist ja eigentlich eine Gemüsesuppe. Bei mir hat sich diese Suppe im Laufe der Jahre zu einem herzhaft leckerem Eintopf entwickelt. In die Suppe kommt nicht nur Gemüse, sie wird auch noch mit Zwiebeln und Speck "aufgeschmolzen". Hinzu kommt noch Reis als Einlage und natürlich wird sie mit viel Parmesan serviert. Genau das Richtige… Weiterlesen Für kalte windige Herbsttage: Meine Minestrone

Allgemein

Mediterrane Gemüsepfanne mit Kabeljau

Heute gibt es mal was Leichtes - eine mediterrane Gemüsepfanne mit Kabeljau. Dieses Gericht ist optimal als Resteverwertung, wenn man noch Gemüse im Kühlschrank hat, das weg muss. Es schmeckt aber so gut, dass man auch extra Gemüse kauft, um die Fischpfanne zu kochen 🙂 Zutaten (für ca. 4 Portionen) 1 Fenchelknolle 1 gelbe Paprikaschote… Weiterlesen Mediterrane Gemüsepfanne mit Kabeljau

Allgemein, Herbst

Herbstliche Gemüselasagne mit ofengeröstetem Kürbis, Schwammerl und Spitzkraut

Neben der klassischen Lasagne (Rezept folgt) ist das meine Lieblings-Lasagne. Sie besteht aus verschiedenen Schichten gerösteten und gebratenen Gemüsen - alles, was der Herbst so bietet (und Tomaten...). Diese Lasagne habe ich vor einigen Jahren bei Tim Mälzer gesehen und sie nach eigenem Geschmack "verfeinert". Zutaten (für ca. 6-8 Portionen) Gemüse: ½ mittlerer Hokkaido (ca.… Weiterlesen Herbstliche Gemüselasagne mit ofengeröstetem Kürbis, Schwammerl und Spitzkraut

Allgemein, Asiatisch

Asia-Gemüse mit knusprigem Sesam-Tofu und Mie-Nudeln

So. Nach dem Schweinebraten gibt es jetzt wieder etwas Leichtes. Eine asiatische Gemüse-Resteverwertungs-Pfanne mit Tofu. Tofu ist ja nicht jedermanns Sache, weil er oft fade schmeckt. Bereitet man ihn aber richtig zu, dann wird er zu einem leckeren Begleiter. Zutaten (für ca. 2-3 Portionen): Gemüsepfanne: 1 daumengroßes Stück Ingwer 2 Frühlingszwiebeln 1-2 EL Sesamöl 3-4… Weiterlesen Asia-Gemüse mit knusprigem Sesam-Tofu und Mie-Nudeln

Allgemein, Asiatisch

Thai-Curry mit Gemüse

Ein leckeres Rezept, wenn man viel Gemüse hat und die Reste verwerten will. Entscheidend für den Geschmack ist meines Erachtens die Curry-Paste. Ich kaufe meinen immer bei meinem Stamm-Asia-Supermarkt in München. Hier wird die Paste noch frisch von den Ladenbesitzern in allen Farben (rot, gelb, grün, für Fleisch, für Fisch etc.) hergestellt. Ich kaufe sie… Weiterlesen Thai-Curry mit Gemüse

Allgemein, Chutneys & Ketchup, Eingemachtes, Gewürze & Pasten, Mezze & Brotaufstriche, Reisen & Speisen

Giardinera – mein liebster Brotaufstrich, meine liebste Soße und überhaupt!

Ich fahre mit Freunden ab und an ins Piemont. Kulinarisch die schönste Region der Erde - zumindest für mich. In Italien isst man immer gut, aber im Piemont ist es eben noch ein bisschen besser. Und erst die Nüsse... Darüber schreibe ich noch zur Weihnachtszeit... Eine der Köstlichkeiten, die ich dort kennengelernt habe, ist Giardinera.… Weiterlesen Giardinera – mein liebster Brotaufstrich, meine liebste Soße und überhaupt!

Allgemein, Asiatisch

Reisnudelsalat – Partyrenner und Resteverwerter!

Mein asiatischer Glasnudelsalat ist der Party-Renner. Vor allem kann man ihn variieren und das ganze Gemüse verarbeiten, das man noch im Kühlschrank hat. Und: wenn noch Bratenreste übrig sind, kann man sie auch noch in diesem Salat verwerten, z.B. Brathähnchen, Steak oder Pulled Pork. Letzteres macht sich extrem gut in diesem Salat. Ich nehme für… Weiterlesen Reisnudelsalat – Partyrenner und Resteverwerter!

Allgemein, Feste & Gäste, Indisch, Mezze & Brotaufstriche

Indischer Abend mit Ananas-Raita, Blumenkohl-Korma und Indischen Bratkartoffeln

Es ist wieder mal so weit. Wir haben Gäste und ich probiere ein Kochbuch aus. Ich koche die Beilagen und der große Kulinarikus grillt Steakt. Ja, wir sind ein eingespieltes Team. Ich weiß, bei indischem Essen ist Rindfleisch ein echter Stilbruch. Aber der Geschmack gibt uns recht! Das passte hervorragend. Als Vorspeise gab es Papadams mit… Weiterlesen Indischer Abend mit Ananas-Raita, Blumenkohl-Korma und Indischen Bratkartoffeln

Allgemein, Eingemachtes

Selbstgemachte Brühwürze

Ich gehe einmal im Jahr Heilfasten. Bei Roswita im Rathberger Hof (www.rathberger-hof.de) wird man nicht nur gut betreut, man bekommt auch viel Wissenswertes über gesunde Ernährung. Am letzten Tag der Heilfastenwoche ist dann immer Lehrküche angesagt. Da gibt Roswita Tipps zur gesunden Küche. Von Ihr habe ich auch das Rezept für die Brühwürze. Die Paste… Weiterlesen Selbstgemachte Brühwürze