Allgemein, Herbst, Winter

Kürbis-Lasagne mit Kürbisbolognese, ofengeröstetem Kürbis und Feta-Bechamel

Die Kürbis-Saison geht ja bis ins Frühjahr. Und ich koste sie im wahrsten Sinne des Wortes aus. Denn Kürbis ist so vielfältig. Geröstet oder gekocht als Suppe, im Eintopf, als Kuchen, als Aufstrich oder in der Semmel - er schmeckt immer - zumindest mir. Heute gibt es Kürbis-Lasagne. Dafür wird der Kürbis zum einen in… Weiterlesen Kürbis-Lasagne mit Kürbisbolognese, ofengeröstetem Kürbis und Feta-Bechamel

Allgemein, Feste & Gäste, Indisch

Nudelsalat „Bombay“

Nach all der Völlerei an Weihnachten geht es jetzt weiter - Silvester! Ich mach an Silvester gerne ein Buffet oder zumindest etwas, was am Tisch stehen bleiben kann, dann kann man gemütlich vor sich hinessen. Heuer gibt es Nudelsalat! Warum auch nicht, früher war das die Grundausstattung für eine Party. Allerdings mache ich ihn nicht… Weiterlesen Nudelsalat „Bombay“

Allgemein, Herbst

Pasta mit Hackfleisch-Kürbissoße – oder: Das spaghettifressende Kürbismonster

Zugegeben, ich bin ein Halloween-Muffel. Aber wenn mir das Gelegenheit gibt, irgendetwas Besonderes zu kochen oder zu backen, soll mir Halloween auch recht sein. Das Kürbismonster frisst hier leckere Spaghetti mit einer Soße aus Hackfleisch und ofengeröstetem Kürbis. Es schmeckt nicht nur dem Monster... Zutaten (für ca. 2-3 Portionen): ½ mittlerer Hokkaido-Kürbis 1 große Petersilienwurzel… Weiterlesen Pasta mit Hackfleisch-Kürbissoße – oder: Das spaghettifressende Kürbismonster

Allgemein, Eingemachtes, Gewürze & Pasten

Tomatensoße aus ofengerösteten Tomaten für den Vorrat

Tomaten aus dem eigenen Garten! Ein Traum! Schmecken sie doch wirklich noch nach Tomaten und nicht nach Wasser. Um den Tomatensommer noch ein wenig haltbar zu machen, habe ich Tomatensoße eingekocht. Und wenn der schnelle Hunger kommt, kann man sich einfach Nudeln dazu kochen - und schon ist gegessen. Wenn man noch Fleisch- oder Salsicciabällchen… Weiterlesen Tomatensoße aus ofengerösteten Tomaten für den Vorrat

Allgemein, Asiatisch

Reisnudelsalat – Partyrenner und Resteverwerter!

Mein asiatischer Glasnudelsalat ist der Party-Renner. Vor allem kann man ihn variieren und das ganze Gemüse verarbeiten, das man noch im Kühlschrank hat. Und: wenn noch Bratenreste übrig sind, kann man sie auch noch in diesem Salat verwerten, z.B. Brathähnchen, Steak oder Pulled Pork. Letzteres macht sich extrem gut in diesem Salat. Ich nehme für… Weiterlesen Reisnudelsalat – Partyrenner und Resteverwerter!