Allgemein, Feste & Gäste, Herbst, Knabbereien, Orientalisch, Süßes, Kuchen und Gebäck

Granatapfel-Kreuzkümmel-Nüsse und Rosinen-Wacholder-Kekse mit Blauschimmelkäse

Wenn ich Gäste habe, gibt es nach der Nachspeise immer noch etwas zu Knabbern. Chips & Co. fallen da aus, da ich die immer schon vorher esse... Und außerdem ist mir das zu unspektakulär. Deshalb habe ich beim letzten Fest meine Gäste mit außergewöhnlich gewürzten Nüssen und leckerem Käsegebäck überrascht. Zwei tolle Kombinationen, die ich… Weiterlesen Granatapfel-Kreuzkümmel-Nüsse und Rosinen-Wacholder-Kekse mit Blauschimmelkäse

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Herbst

Pizza mit Gorgonzola, Birnen und Honig

Es gibt ein paar Kombinationen in der Küche, die funktionieren immer: Rote Bete und Dill, Rindfleisch und Meerrettich - und: Birnen und Gorgonzola! Dieses mal kommt das Traumpaar auf eine Pizza! Zutaten (für 1 Backblech): ca. 1/3 von diesem Pizzateig KLICK (den Rest wie im Rezept beschrieben zu Brot verarbeiten) 250g Gorgonzola 2 Birnen 5-6… Weiterlesen Pizza mit Gorgonzola, Birnen und Honig

Allgemein, Asiatisch, Beilagen, Feste & Gäste, Herbst, Salate

Couscous-Salat mit Trauben und Misodressing

Auch ein voller Erfolg auf dem Herbstfest - dieser Couscous-Salat. Einfacher Couscous getoppt mit Trauben, gekrönt von einem herrlichem Miso-Dressing. Miso ist eine asiatische fermentierte Bohnenpaste und das Geschmackswunder schlecht hin. Es lohnt sich, sie zu kaufen. Wer sie nicht bekommt, der kann auch normales Dressing nehmen. Aber probiert es - das schmeckt riesig. Zutaten… Weiterlesen Couscous-Salat mit Trauben und Misodressing

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Herbst, Mezze & Brotaufstriche

Zweierlei Kürbisaufstrich mit Walnuß-Dinkelvollkorn-Semmeln

Na? Schon Pläne für Halloween? Falls Ihr ein Herbstfest plant, zeige ich Euch die nächsten 2 Wochen Vorschläge für die idealen Gerichte. Alle Rezepte bzw. die Ergebnisse daraus wurden beim letzten Carolinarikum-Herbstfest ausgiebig getestet, für gut befunden und verspeist. Wir fangen mit zweierlei Kürbisaufstrichen an. Der eine ist aus Kürbispüree, der andere mit Kürbiskernöl und ordentlich Knoblauch. Dazu… Weiterlesen Zweierlei Kürbisaufstrich mit Walnuß-Dinkelvollkorn-Semmeln

Allgemein, Feste & Gäste, Orientalisch, Wild

Gebackener Brokkoli mit Erbsen und Aprikosen und türkisch gewürzte Fleischpflanzerl

Das macht was her! Ofengegarter Brokkoli mit Limette gewürzt, dann in einer Marinade aus Aprikosen und Weißwein gebadet und zum Schluß noch in einer knusprigen Panade herausgebacken. Dazu gibt es Erbsenpüree und türkisch gewürzte Fleischpflanzerl. Das passt alles soooo gut zusammen. Eigentlich wollte ich statt der türkisch gewürzten Fleischpflanzerl ja Köfte machen. Aber dazu hätte ich… Weiterlesen Gebackener Brokkoli mit Erbsen und Aprikosen und türkisch gewürzte Fleischpflanzerl

Allgemein, Feste & Gäste, Fisch, Reisen & Speisen, Sommer

Starnberger Saibling mit provenzalischem Fenchelgemüse

Noch ein Urlaubsrezept! Provenzalisch geschmorter Fenchel - mit einem Schuß Pastis und leckeren Oliven. Fenchelscheiben werden zunächst in einem Sud aus Thymian und Fenchelsamen vorgekocht, danach werden sie noch einmal goldgelb in Olivenöl angebraten. Nachmachen unbedingt empfohlen. Das Gericht eignet sich übrigens perfekt für Gäste, denn man kann den Fenchel wunderbar vorkochen und wenn die… Weiterlesen Starnberger Saibling mit provenzalischem Fenchelgemüse

Allgemein, Eingemachtes, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Reisen & Speisen, Vorspeisen

Einladung zum Französischen Aperó – Oliventapenade und Zucchini-Beignets mit Kapern-Vinaigrette

Für mich ist es die schönste Zeit des Tages - die "Blaue Stunde" - wenn sich der arbeits- oder erlebnisreiche Tag zu Ende neigt und man sich mit einem Glaserl Wein in den Sonnenuntergang setzt und den Tag revue passieren lässt. Zugegeben, ich kultiviere diese "Blaue Stunde" nur im Urlaub. Ich kann ja nicht jeden… Weiterlesen Einladung zum Französischen Aperó – Oliventapenade und Zucchini-Beignets mit Kapern-Vinaigrette

Allgemein, Asiatisch, Feste & Gäste, Salate, Sommer

Asia-Kartoffelsalat

Die Grillsaison ist bei uns schon voll im Gange. Zu einem gemütlichen Grillabend gehört für mich unbedingt Kartoffelsalat! Am liebsten mag ich unseren Holledauer Hopfenzupfersalat - mit Speck und Gurken (hier geht's zum Rezept -> KLICK). Aber manchmal will man seinen Gästen ja auch etwas Neues servieren. Heute mache ich Asia-Kartoffelsalat. Die Basis hierfür sind… Weiterlesen Asia-Kartoffelsalat

Allgemein, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Orientalisch

Bulgur-Salat mit ofengerösteten Kohlrabi

Bei mir kommt jedes Gemüse in den Ofen - Ofengemüse ist der Hit! Kohlrabi hatte ich aber noch nie auf dem Plan. Das hat sich jetzt geändert. Im Ofen geröstet sind Kohlrabi echt ganz großes Kino! Die gerösteten Kohlrabi werden mit Ras El Hanout gewürzt, einer arabischen Gewürzmischung aus Kreuzkümmel, Kurkuma, Pfeffer, Chili, Zimt und… Weiterlesen Bulgur-Salat mit ofengerösteten Kohlrabi

Allgemein, Feste & Gäste, Kuchen & Torten, Marmeladen & Curds, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sirup, Liköre & Co., Sommer

Torte mit Lemon- oder Rhabarbercurd

Vor Ostern habe ich Euch ja das Rezept für ein sehr schmackhaftes Lemoncurd vorgestellt. Mit so einem Curd kann man wunderbare Torten backen. Rhabarbercurd funktioniert übrigens auch sehr gut im Kuchen! Meine Lemoncurd-Torte bekommt eine besondere Füllung. Die ist eher aus einer Not heraus entstanden. Wenn man Rührkuchen in der Springform bäckt, wölbt sich der… Weiterlesen Torte mit Lemon- oder Rhabarbercurd

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Frühling

Spargelflammkuchen mit Spiegelei

Knuspriger Hefeteig, g'schmackiger Belag und ein wachsweiches Spiegelei oben drauf. Was will man mehr? Damit der Flammkuchen auch so schön aussieht, muss man genau arbeiten. Die Spargelstangen werden alle auf 15cm gekürzt und im Quadrat auf dem Flammkuchen drappiert. Die Spargelreste kann man dann sehr gut für ein Spargelgröstel verwenden, ein Rezept dazu findet Ihr… Weiterlesen Spargelflammkuchen mit Spiegelei

Allgemein, Feste & Gäste, Frühling, Kleingebäck, Ostern, Süßes, Kuchen und Gebäck

Ideen für den Osterbrunch: Hasis aus Hefeteig

Was wäre Ostern ohne Hefegebäck! Heuer gibt es keinen Hefezopf, sondern Hasis aus Hefeteig - gewürzt mit Kardamom. Wer keinen Kardamom mag, kann auch Zitronenschale oder Vanille nehmen. Zutaten (für ca. 6-7 Hasis oder andere Figuren): 175ml Milch 1/2 Würfel Hefe 75g weiche Butter 1 Prise Salz 1 EL Honig 1/2 EL gem. Kardamom 420-450g… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Hasis aus Hefeteig

Allgemein, Eingemachtes, Feste & Gäste, Frühling, Kuchen & Torten, Marmeladen & Curds, Ostern

Ideen für den Osterbrunch: Lemon-Curd

Ahhh - Lemon-Curd! Gibt es denn was Besseres? Himmlisch cremig und zitronig. Der perfekte Brotaufstrich für den Osterhasen. Ein frisches Semmerl, etwas Frischkäse und dann ein Löfferl Lemon-Curd. Das dürft Ihr Euch keinesfalls entgehen lassen. Zutaten (für ca. 3 Gläser à 200ml): Saft und Schale von 3 Zitronen 120g Zucker 3 Eier 75g kalte Butter Zubereitung:… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Lemon-Curd

Allgemein, Feste & Gäste, Frühling, Orientalisch, Ostern, Salate

Ideen für den Osterbrunch: Karotten-Kresse-Salat mit Avocado und Zitrus-Dressing

An Ostern komme ich an Karotten nicht vorbei. Wahrscheinlich ist es der Versuch, den Osterhasen mit frischen Möhrchen anzulocken, damit er mir mehr Schoko-Ostereier bringt... Heuer gibt es zum Osterbrunch einen Karotten-Kresse-Salat mit Avocado und Zitrus-Dressing. Die Idee habe ich von Jamie Oliver - von wem sonst. Die Karotten werden mit Kreuzkümmel gewürzt und zusammen mit Zitronen… Weiterlesen Ideen für den Osterbrunch: Karotten-Kresse-Salat mit Avocado und Zitrus-Dressing

Allgemein, Feste & Gäste, Ostern

Das Kaviar-Ei – oder: Kartoffeln, Spinat und Ei in der Deluxe-Version

Ich liebe Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei. Das ist eines meiner absoluten Laibspeisen. Allerdings mag ich nur frischen Spinat, der dann feinsäuberlich von den faserigen Stielen befreit und püriert mit einer Einbrenne (Mehlschwitze) gemacht wird. Anders mag ich ihn nicht. Naja, jeder hat seinen Vogel 🙂 Heute stelle ich Euch den Klassiker in einer Deluxe-Version… Weiterlesen Das Kaviar-Ei – oder: Kartoffeln, Spinat und Ei in der Deluxe-Version

Allgemein, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Wild

Paté vom Reh mit Wildkräuter-Feigen-Salat

Die Jagdsaison ist jetzt zu Ende, aber ich habe noch einen kleinen Vorrat an Wildfleisch im Gefrierschrank. Und das wird heute zu einer Besonderheit verarbeitet: eine Paté vom Reh! Das Rezept habe ich aus dem Piemont. Wenn ich es beschreiben müsste, würde ich sagen: "Du pürierst gebratenes Rehfleisch, hebst Schlagrahm darunter und fertig. Schmeckt wie… Weiterlesen Paté vom Reh mit Wildkräuter-Feigen-Salat

Allgemein, Feste & Gäste, Reisen & Speisen, Salate

Insalata di Pollo – Piemontesischer Hühnchensalat

Am Donnerstag habe ich ja ein Suppenhendl gekocht. Was man aus dem Fleisch noch leckeres zaubern kann, zeige ich Euch heute. Ein schnödes Suppenhuhn wird jetzt nämlich zu einer wahren Delikatesse verwandelt. Den Insalata di Pollo habe ich im Piemont kennengelernt. Er ist einfach der Hammer! Das gekochte Hühnchen wird im Originalrezept in einem Sud aus… Weiterlesen Insalata di Pollo – Piemontesischer Hühnchensalat

Allgemein, Feste & Gäste, Reisen & Speisen, Winter

Russischer Heringssalat mit Roten Beten

Diesen Salat habe ich letztes Jahr in Moskau kennengelernt. Er besteht aus Schichten von Hering, Kartoffeln, Karotten, Äpfeln, Eiern und Roten Beten. Zusammengehalten wird alles von Mayonnaise. Eigentlich ist der Russische Heringssalat unserem Schichtsalat ja nicht unähnlich. In Russland ist er ein typisches Silvestergericht, aber er schmeckt garantiert zu jeder anderen Gelegenheit genauso toll. Und… Weiterlesen Russischer Heringssalat mit Roten Beten

Allgemein, Desserts, Feste & Gäste, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck

Das grandiose Finale der Silvesterparty: Knusprige Canolli mit Ricotta, Schokolade und Turron-Splittern

Jetzt kommt der krönende Abschluß des Jahres 2018: knusprige Canolli, gefüllt mit einer Creme aus Ricotta, Schokolade und Turronsplitter. Wenn das Jahr so endet, kann nichts mehr schief gehen! Canolli sind eigentlich nicht schwierig zu machen. Der Teig besteht aus viel Butter, damit er später dünn und knusprig wird. Den noch weichen Teig wickelt man… Weiterlesen Das grandiose Finale der Silvesterparty: Knusprige Canolli mit Ricotta, Schokolade und Turron-Splittern

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Mezze & Brotaufstriche

Ideen für Silvester: Rote Rüben – Tartar auf Kartoffelrösti und Portweinpflaumen & -datteln mit Blauschimmelkäsefüllung im Speckmantel

Wer mich kennt weiß, dass ich Obst gerne in Portwein einlege. So wie z.B. bei den Portweinfeigen oder den Portweinzwetschgen. Man möchte zwar kaum glauben, dass einfache Datteln im Speckmantel noch zu toppen sind, aber es geht! Und zwar, wenn man getrocknete Pflaumen und Datteln über Nacht in Portwein einlegt, sie mit einem Stückerl Blauschimmelkäse… Weiterlesen Ideen für Silvester: Rote Rüben – Tartar auf Kartoffelrösti und Portweinpflaumen & -datteln mit Blauschimmelkäsefüllung im Speckmantel