Allgemein, Feste & Gäste, Mezze & Brotaufstriche

Ratatouille-Aufstrich fürs Silvester-Buffet

So, einen Vorschlag habe ich noch für das silversterliche Schlemmen. Ein Aufstrich aus geröstetem mediterranem Gemüse mit Feta. Herrlich aromatisch! Und: wenn etwas übrig bleibt, kann man auch gut Gemüse damit füllen und/oder überbacken. Zutaten (für 2 ca. 350ml große Gläser): 1 Zwiebel 1 Aubergine 1 Zucchini 200g Kirschtomaten 2 rote Spitzpaprika 2 Knoblauchzehen 2 Zweige… Weiterlesen Ratatouille-Aufstrich fürs Silvester-Buffet

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Mezze & Brotaufstriche

Humus und Knäckebrot-Schweinderl zu Silvester

Weiter geht's mit dem Silvester-Buffet. Humus mag jeder. Und dazu gibt es kleine Kräcker in Schweinderl- und Kleeblattform. Beides macht wenig Arbeit und lässt sich gut vorbereiten. Das Humus schmeckt ohnehin besser, wenn es einen halben Tag Zeit zum Durchziehen hatte. Humus (für ein ca. 500ml Glas): 1 Glas Kichererbsen (220g Abtropfgewicht) 2 Knoblauchzehen Salz… Weiterlesen Humus und Knäckebrot-Schweinderl zu Silvester

Allgemein, Feste & Gäste, Indisch

Nudelsalat „Bombay“

Nach all der Völlerei an Weihnachten geht es jetzt weiter - Silvester! Ich mach an Silvester gerne ein Buffet oder zumindest etwas, was am Tisch stehen bleiben kann, dann kann man gemütlich vor sich hinessen. Heuer gibt es Nudelsalat! Warum auch nicht, früher war das die Grundausstattung für eine Party. Allerdings mache ich ihn nicht… Weiterlesen Nudelsalat „Bombay“

Allgemein, Feste & Gäste, Winter

Mein Weihnachtsmenü 2017 – der Hauptgang: Wintergemüse-Strudel mit Ziegenkäse und Haselnüssen, Feldsalat-Walnußpesto und Ofenlachs

Bei uns wird am Heiligen Abend eher leicht gegessen. Am ersten Weihnachtsfeiertag gibt es traditionell eine Gans, da muss man sich am Abend vorher nicht auch noch den Bauch vollschlagen - sonst bleibt am nächsten Tag zuviel Gans übrig. Oder man fällt am 1. Weihnachtsfeiertag am Nachmittag ins Verdauungs-Koma. Meistens trifft beides zu und trotzdem… Weiterlesen Mein Weihnachtsmenü 2017 – der Hauptgang: Wintergemüse-Strudel mit Ziegenkäse und Haselnüssen, Feldsalat-Walnußpesto und Ofenlachs

Allgemein, Feste & Gäste

Ossobuco aus dem Slowcooker, Kartoffel-Topinambur-Püree mit Lorbeeröl und Fenchelkarotten

Das wäre ja schon mal ein Vorschlag für das Weihnachtsessen: Ossobuco aus dem Slowcooker garantiert ein stressfreies Kochen am Heilig Abend oder an den Feiertagen. Denn wenn die Kalbshaxenscheiben einmal im Slowcooker sind, kann man sich die nächsten 6 Stunden auf etwas anderes konzentrieren und entspannt bei einem Glühwein auf das Christkindl warten... Wer keine… Weiterlesen Ossobuco aus dem Slowcooker, Kartoffel-Topinambur-Püree mit Lorbeeröl und Fenchelkarotten

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Knabbereien

Einladung zum Adventskaffee: Eggnog, Plätzchen, Lebkuchen, Reuben-Sandwich, Chichorée-Ziegenkäse-Schiffchen und Gewürznüsse aus dem Slowcooker

Ach, es gibt nichts Schöneres, als im Advent ein paar Freunde einzuladen und den Nachmittag mit vollen Bäuchen leicht angesäuselt am Kaffee-Tisch zu verbringen. Es gab neben einem riesigen Berg Plätzchen auch etwas "Gescheites", damit einem nicht der Magen zusammenpappt vor lauter Süßkram. Da ich bekennender New York Fan bin dachte ich mir, ich mach ein… Weiterlesen Einladung zum Adventskaffee: Eggnog, Plätzchen, Lebkuchen, Reuben-Sandwich, Chichorée-Ziegenkäse-Schiffchen und Gewürznüsse aus dem Slowcooker

Allgemein, Feste & Gäste, Gewürze & Pasten, Wild

Pulled Deer und ofengeröstete Rote Bete mit Granatapfeldressing

Man kann nicht nur Pulled Pork und Pulled Brisket machen. Das funktioniert auch mit Reh oder Hirsch. Hauptsache, man schmort es lange. Als Beilage zum "Pulled Deer" gab es  ofengeröstete Rote Bete und Kartoffelstampf. Für die Roten Bete mache ich mir immer eine Gewürzmischung, bestehend aus Piment, Wacholder, Pfeffer und noch so einigen Gewürzen (siehe… Weiterlesen Pulled Deer und ofengeröstete Rote Bete mit Granatapfeldressing

Allgemein, Feste & Gäste, Herbst

Jetzt wird der Herbst begrüßt: Schweinebraten mit Birnen-Pinien-Salbei-Füllung, herbstliches Ofengemüse und Kürbisgnocchi-Salat

Endlich ist es soweit. Die Apfel- und Birnenbäume biegen sich vor Obst, es gibt Kürbis an jeder Straßenecke und die Wohnung ist herbstlich dekoriert. Das schreit förmlich nach einem herbstlichen Menü zum Auftakt. Das Rezept für den Schweinebraten habe ich irgendwann in einem Jamie-Magazin gelesen und habe es nach meinem Geschmack noch etwas angepasst. Im… Weiterlesen Jetzt wird der Herbst begrüßt: Schweinebraten mit Birnen-Pinien-Salbei-Füllung, herbstliches Ofengemüse und Kürbisgnocchi-Salat

Allgemein, Feste & Gäste, Indisch, Mezze & Brotaufstriche

Indischer Abend mit Ananas-Raita, Blumenkohl-Korma und Indischen Bratkartoffeln

Es ist wieder mal so weit. Wir haben Gäste und ich probiere ein Kochbuch aus. Ich koche die Beilagen und der große Kulinarikus grillt Steakt. Ja, wir sind ein eingespieltes Team. Ich weiß, bei indischem Essen ist Rindfleisch ein echter Stilbruch. Aber der Geschmack gibt uns recht! Das passte hervorragend. Als Vorspeise gab es Papadams mit… Weiterlesen Indischer Abend mit Ananas-Raita, Blumenkohl-Korma und Indischen Bratkartoffeln

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Feste & Gäste, Mezze & Brotaufstriche, Orientalisch

Persischer Abend mit orientalischer Focaccia, Pistazien-Feta-Dip, gerösteten Kreuzkümmel-Möhren & Ziegenkäse, Salat aus Rotem Reis mit Röstgemüse & Berberitzen, Auberginen á la Chermoula und Steak

Wir laden gerne Gäste ein. Die kommen auch gerne. Das nehme ich immer zum Anlass, endlich mal neue Rezepte auszuprobieren. Ich schnappe mir dann ein Kochbuch und koche los. Ich koche meistens die Beilagen und der große Kulinarikus meistert auf seinem Grill ein fantastisches Steak. Dieses mal war es ein Persischer Abend. Ich liebe die… Weiterlesen Persischer Abend mit orientalischer Focaccia, Pistazien-Feta-Dip, gerösteten Kreuzkümmel-Möhren & Ziegenkäse, Salat aus Rotem Reis mit Röstgemüse & Berberitzen, Auberginen á la Chermoula und Steak