Allgemein, Eintöpfe, Frühling, Suppen

Frühlingshaftes Kräutersüppchen mit Karottenbällchen

Hmmm... Jetzt zieht der Frühling in meine Küche ein. Heute gibt es ein Süppchen mit Frühlingskräutern und Sprossen und als Einlage Karottenbällchen mit Haferflocken und Sesam. Ein herrliches Gericht, das nur so vor Frühlingskraft strotzt! Ich empfehle Euch, von den Karottenbällchen gleich mehr zu machen. Sie schmecken auf Salat sehr gut - vor allem, wenn… Weiterlesen Frühlingshaftes Kräutersüppchen mit Karottenbällchen

Allgemein, Echt Bayrisch, Eintöpfe, Traditionelles & Familienrezepte

Pichlsteiner Eintopf

Weil ich ja in den letzten Wochen bei den echten Klassikern der bayrischen Küche war, ist mir noch das "Bicklstoana" eingefallen. Ein leckerer gesunder Eintopf mit Rindfleisch, Wurzelgemüse und Kartoffeln. Als Kind gab es das Bicklstoana gefühlt einmal in der Woche. Und weder mein Bruder noch ich mochten es. Jetzt weiß ich dieses Gericht aber… Weiterlesen Pichlsteiner Eintopf

Allgemein, Brot, Semmeln & Pikantes, Echt Bayrisch, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Bayrische Schuxen

Heute gibt's einen bayrischen Klassiker: Schuxen. Die Hälfte meiner Leser wird jetzt sagen: "Mei, Schuxen, die hab' ich ja schon ewig nicht mehr gegessen!". Die andere Hälfte wird sich fragen, was das ist. Schuxen sind ein Gebäck aus Roggenmehl und Sauerteig, in Fett gebacken. Wenn man die Schuxen richtig macht, bildet sich in der Mitte… Weiterlesen Bayrische Schuxen

Allgemein, Feste & Gäste, Ostern

Das Kaviar-Ei – oder: Kartoffeln, Spinat und Ei in der Deluxe-Version

Ich liebe Spinat mit Salzkartoffeln und Spiegelei. Das ist eines meiner absoluten Laibspeisen. Allerdings mag ich nur frischen Spinat, der dann feinsäuberlich von den faserigen Stielen befreit und püriert mit einer Einbrenne (Mehlschwitze) gemacht wird. Anders mag ich ihn nicht. Naja, jeder hat seinen Vogel 🙂 Heute stelle ich Euch den Klassiker in einer Deluxe-Version… Weiterlesen Das Kaviar-Ei – oder: Kartoffeln, Spinat und Ei in der Deluxe-Version

Allgemein, Echt Bayrisch, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Holledauer Schoatnkiachl

Heute am Faschingssamstag möchte ich Euch ein Rezept vorstellen, dass es bei uns daheim meistens nur am Fasching gibt: Schoatnkiachl. Woher der Name genau kommt, weiß ich nicht, ich vermute aber, weil sie so aussehen wie Schoatn. "Schoatn" nennt man bei uns in Bayern das, was beim Holzmachen als Abfall entsteht. Also kleine Teile von der… Weiterlesen Holledauer Schoatnkiachl