Allgemein, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Hawaii-Küsschen

Heute bringe ich Euch etwas Exotik auf den Plätzchenteller. Hawaii-Küsschen mit Ingwer, kandierter Ananas und - wie soll es auch anders sein - einer Belegkirsche. Nun ja, Belegkirschen ist nicht jedermanns Sache, aber hier gehören sie unbedingt dazu - genauso wie beim Toast Hawaii. Das Rezept habe ich aus dem Backbuch meiner Großtante, es ist von… Weiterlesen Hawaii-Küsschen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Kokoskuppeln und mürbe Kokosmonde

Endlich ist es wieder soweit! Ich darf Plätzchen backen. Angefangen habe ich schon mit Dominosteinen, Kokoswürfeln und Vanillekipferln. Aber heute stelle ich Euch zwei leckere Rezepte mit Kokos vor. Zum einen sehr feine mürbe Kokosmonde. Das Rezept habe ich vor 20 Jahren bei einer Arbeitskollegin meiner Mutter ergattert. Sehr fein! Das zweite Rezept sind Kokoskuppeln.… Weiterlesen Kokoskuppeln und mürbe Kokosmonde

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Kokosmakronen

Noch so ein Klassiker, der auf keinem Plätzchenteller fehlen darf. Zutaten (für ca. 2 Bleche): 4 Eiweiß 200g Zucker 1 TL Honig 150g Kokosraspel 50g Mehl Schale 1 Zitrone kleine Oblaten Zubereitung: Eiweiß und Zucker in einer Kasserolle mit dem Honig und dem Kokosraspel mischen und bei gelinder Hitze abrühren, bis sich am Boden der… Weiterlesen Kokosmakronen

Allgemein, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Kokoswürfel

Heute habe ich Kokoswürfel gemacht, die Lieblingsplätzchen von Bruder Kulinariko. Weicher Honigkuchen ummantelt von Schokolade und umhüllt von Kokosraspel. Jedesmal wenn mir Anfang November dieser Duft in die Nase steigt weiß ich, dass bald Weihnachten ist. Ich empfehle jedem, die Kokoswürfel frühzeitig zu backen. Sie sind frisch schon sehr gut, aber nach 4 Wochen schmecken… Weiterlesen Kokoswürfel