Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Orangen-Nuss-Plätzchen

Schokoladiger Teig mit aromatischen Nüssen und einem Hauch Orange - mehr sag ich nicht 🙂 Zutaten (für ca. 3 Bleche): 180g gem. Haselnüsse 150g Puderzucker 4 EL Kakao 1 Prise Salz 180g Mehl 1 Ei 1 Eigelb 2 EL Orangenlikör 180g Butter Schale 1 Orange Puderzucker und Orangensaft für die Glasur Zubereitung: Die gemahlenen Haselnüsse… Weiterlesen Orangen-Nuss-Plätzchen

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Pimentblüten

Ich liebe es, mit Gewürzen zu backen, gerade zu Weihnachten. In den Teig für die Pimentblüten kommt neben Honig - wer hätte es gedacht - auch ordentlich Piment. Die Plätzchen entfalten nach 1 Woche erst ihr volles Aroma, wobei sie auch frisch schon sehr sehr gut schmecken. Zutaten (für ca. 60-70 Stück): 100g Butter 50g… Weiterlesen Pimentblüten

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Pekannuss-Happen mit Leinsamen und Ingwerecken „Marco Polo“

So - jetzt geht es los. Die Plätzchenback-Saison hat gestartet. Zugegeben, es kostet schon ein bisschen Überwindung, bei strahlendem Sonnenschein Weihnachtsplätzchen zu backen, aber ich backe jetzt einfach immer nach Sonnenuntergang, da fällt es leichter 🙂 Los geht es mit Pekannuss-Happen. Sie sind mit Leinsamen ummantelt. Ich habe noch nie Plätzchen mit Leinsamen gebacken, aber… Weiterlesen Pekannuss-Happen mit Leinsamen und Ingwerecken „Marco Polo“

Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen, Winter

Rotwein-Schokoladenkuchen

Als Tina zu Ihrem Schokoladen-Blogevent aufgerufen hat, sind mir 1000 Ideen für Schokoladenkuchen, Pralinen etc. eingefallen. Immerhin bin ich in Sachen Schokolade Expertin - wer mich kennt, weiß das 🙂 Aber nichts schmeckt so gut wie dieser Rotwein-Schokoladenkuchen aus dem Familienbackbuch. Der Kuchen ist saftig und aromatisch, durch den Rotwein und den Zimt passt er… Weiterlesen Rotwein-Schokoladenkuchen

Allgemein, Desserts, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Tartuffi al Barolo

Ich will (k)eine Schokolade... So hat Tina von Lecker&Co. zum Blogevent aufgerufen. Und ich will eine Schokolade. Für Tinas Blogevent habe ich Trüffel aus dem Piemont mitgebracht. Na ja, nicht ganz. Ich habe ein Rezept für Schokoladen-Trüffel mit Barolo mitgebracht, das ich etwas angepasst habe. Aber die Hauptsache bleibt gleich: Schokolade und Rotwein. Es handelt sich… Weiterlesen Tartuffi al Barolo

Allgemein, Echt Bayrisch, Feste & Gäste, Herbst, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Kirschgeister für den Brandner Kasper

Ich habe Monster erschaffen! Solche, die sich in den Mund schleichen, durch einen leckeren schokoladig-kirschigen Geschmack den Gaumen erfreuen und sich dann - wenn man nicht aufpasst - an den Hüften festbeissen! Na ja, ganz so schlimm sind sie nicht, die Kirschgeister, aber sie schmecken so gut, dass man mehr als nur einen davon essen… Weiterlesen Kirschgeister für den Brandner Kasper

Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Winter

Köstliche Apple Pie nach einem Rezept von Jamie Oliver

Hmmmm.... Wie das duftet. Nach Äpfeln, Zimt, Orangen und Gebäck - herrlich. Hoffentlich erfindet bald jemand das Geruchs-Internet. Mein Bruder hat heuer Äpfel am Baum, die sind fast so groß wie ein Handball. Dafür sind die Äpfel am väterlichen Apfelbaum kaum größer als ein Tennisball. Keine Ahnung, weshalb das in diesem Jahr so ist. In… Weiterlesen Köstliche Apple Pie nach einem Rezept von Jamie Oliver

Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Winter

Herrlich saftiger Gewürzkuchen aus dem Familienbackbuch

Heute stelle ich Euch einen meiner Lieblingskuchen vor. Ein sehr saftiger, aromatischer Gewürzkuchen. Bei uns im Familienbackbuch steht er unter "Gewürzkuchen sehr saftig". Saftig wird der Gewürzkuchen, weil zum Schluß steifgeschlagener Eischnee unter die würzige Rührteigmasse gezogen wird. So hält sich der Kuchen tagelang frisch und wird von Tag zu Tag aromatischer. Er kann also ruhig… Weiterlesen Herrlich saftiger Gewürzkuchen aus dem Familienbackbuch

Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Reisen & Speisen, Süßes, Kuchen und Gebäck, Winter

Pecannut Pie nach einem Rezept der Magnolia Bakery

Wer schon mal in New York war, der kennt sie bestimmt: die Magnolia Bakery. Regelmäßg habe ich mir mit wässrigem Mund die Nase an der Scheibe plattgedrückt und habe mir dann doch wieder eine von diesen leckeren, wunderschönen Köstlichkeiten gekauft. Und natürlich habe ich auch das Backbuch erstanden! Die Pecannut-Pie ist eigentlich keine richtige Pie.… Weiterlesen Pecannut Pie nach einem Rezept der Magnolia Bakery

Allgemein, Echt Bayrisch, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Holledauer Bierkuchen

Den krönenden Abschluß meiner Bier-Woche bildet der Holledauer Bierkuchen. Das Rezept stammt nicht aus dem Familienkochbuch. Ich habe es letzten Sommer bei einem Ausflug durch die Holledau kennengelernt. Wir sind für eine Kaffee-Pause in einem kleinen Wirtshaus eingekehrt. Da wurde bereits am Eingang auf einer Tafel der Holledauer Bierkuchen angepriesen. Sowas muss man ja dann… Weiterlesen Holledauer Bierkuchen

Allgemein, Herbst, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Saftiger Birnen-Schokoladen-Kuchen mit ganzen Birnen

Es sind noch Birnen da... Heute habe ich einen wirklich köstlichen, saftigen, schokoladigen Birnenkuchen für Euch. Ich habe den Kuchen mit ganzen Birnen gebacken, man kann die Birnen aber auch in kleine Stücke teilen und unter den Teig mischen. Zutaten (für eine Kastenform): 4-5 Birnen Saft 1 Zitrone 150g Butter 100g Zucker 3 Eier 300g… Weiterlesen Saftiger Birnen-Schokoladen-Kuchen mit ganzen Birnen

Allgemein, Echt Bayrisch, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Zwetschgendatschi und Zwetschgen-Rohrnudeln

Was wäre ein bayrischer Sommer ohne Zwetschgendatschi? Nichts! Ich glaube, es gibt fast nichts besseres, was man aus Hefeteig machen kann. Außer Zwetschgen-Rohrnudeln. Und natürlich meine heißgeliebten G'angan Zwetschg`n-Meidaschn (Zwetschgen-Maultaschen). Alle Varianten bestehen aus Hefeteig und Zwetschgen. Nur die Form ist anders. Und somit auch der subjektiv empfundene Geschmack 🙂 Ein echter bayrischer Zwetschgendatschi ist… Weiterlesen Zwetschgendatschi und Zwetschgen-Rohrnudeln

Allgemein, Kleingebäck, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Bienenstich mit Brombeeren

Hmmm - Bienenstich. Wer mag ihn nicht. Dieses köstliche, luftige Hefegebäck mit der zuckersüßen Mandelkruste und der leckeren Cremefüllung. Ach, herrlich. Mein Bienenstich bekommt heute ein paar Brombeeren mit dazu. Himbeeren eignen sich auch. Den Hefeteig habe ich in kleinen Dessert-Ringen gebacken, das sieht sehr hübsch aus. Man könnte ihn auch in Muffinförmchen backen, aber… Weiterlesen Bienenstich mit Brombeeren

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Lemon Poppy Seed Cake

Eigentlich heißt der Kuchen ja Zitronen-Mohn-Kuchen. Aber ich finde den englischen Namen Lemon-Poppy-Seed-Cake so schön. Saftig, buttrig, lecker - und einfach zu machen. So soll es sein. Zutaten (für eine Kastenform): 180ml Milch 50g Mohn 180g Butter 200g Zucker 1 Prise Salz 3 Eier 300g Mehl 3 TL Backpulver Schale von 2 Zitronen 3 EL… Weiterlesen Lemon Poppy Seed Cake

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Mein liebster Zucchinkuchen

Heute stelle ich Euch ein Rezept vor, das aus dem Familien-Fundus ist. Zucchinikuchen vom Blech. Ein sehr saftiger, luftiger Kuchen. Man kann ihn auch in einer Gugelhupf-Form backen. Zutaten (für ein Backblech oder eine Guglhupfform): 250g Butter 250g Zucker 3 Eier 300g geraspelte Zucchini 200g gem. Mandeln oder Haselnüsse 300g Mehl 1 P. Backpulver 1… Weiterlesen Mein liebster Zucchinkuchen

Allgemein, Feste & Gäste, Knabbereien, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Ziegenkäse-Käsekuchen mit karamellisieren Tomaten

Käsekuchen muss nicht immer süß sein. Hauptsache er ist schön cremig. Die Variante, die ich Euch heute vorstelle ist mit Ziegenkäse und Basilikum. Das Topping bilden karamellisierte Tomaten. Dieser Ziegenkäse-Käsekuchen die Krönung für jedes Nachspeisen-Buffet und sorgt für Aha-Effekte bei Euren Gästen. Ich verspreche es Euch. Zutaten (für eine 18er Springform): Mürbteigboden: 200g Mehl 100g… Weiterlesen Ziegenkäse-Käsekuchen mit karamellisieren Tomaten

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Sommer

Kirsch-Frangipane-Kuchen

Es sind noch Kirschen da - Gott-sei-Dank. Und deshalb habe ich einen leckeren Kirschkuchen gemacht. Und zwar mit einer Frangipane-Masse. Frangipane ist eine Mischung aus Butter, Zucker, Mandeln (oder Haselnüssen) und Eiern - das Ganze wird in eine Form gefüllt, die mit Mürbteig ausgelegt ist. Auf die Frangipane-Masse kommen dann noch leckere, süße, saftige Kirschen. Bei… Weiterlesen Kirsch-Frangipane-Kuchen

Allgemein, Echt Bayrisch, Frühling, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Holledauer Kartoffelmaultaschen mit Rhabarber-Weißwein-Füllung

Kartoffelmaultaschen! Ein kulinarischer Traum auf Bayrisch! Ich habe ja vor einiger Zeit schon mal die Kartoffelmaultaschen mit einer Füllung aus Saurem Rahm und Äpfeln vorgestellt. Ein Familien-Klassiker, der eigentlich so auch nicht verändert werden darf. Weil es einfach zu gut schmeckt. Nun habe ich aber doch etwas gewagt, weil es mich einfach interessiert hat, ob… Weiterlesen Holledauer Kartoffelmaultaschen mit Rhabarber-Weißwein-Füllung

Allgemein, Kleingebäck, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck

Rosen-Petite-Fours zu Muttertag

Heuer bekommt Mama keine Blumen zu Muttertag geschenkt, ich habe ihr die Blumen in den Kuchen gebacken: Rosen-Petite-Fours! Himmlisch. Die Petite Fours bestehen aus einem Mandel-Biskuit-Teig, den man mit Rosenmarmelade und mit Marzipanmasse füllt. Das Ganze muss ein paar Stunden durchziehen und dann schmeckt es richtig gut! Wer keine Rosenmarmelade hat oder mag, der füllt… Weiterlesen Rosen-Petite-Fours zu Muttertag

Allgemein, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte

Torta Tedesca – Italienischer Käsekuchen mit Vin Santo

Wenn es doch nur Geruchsfotos geben würde! Dann würdet Ihr jetzt Eure Nase am Bildschirm plattdrücken. Mei, riecht der Kuchen gut. Und wie er schmeckt! Bei der Kuchenverkostung ist den sonst so wortkargen Bayern ein anerkennendes "Ja, da legst di nieder - ned schlecht" herausgerutscht. Das will was heißen. Die Österreicher bekundeten mit einem "Oida!"… Weiterlesen Torta Tedesca – Italienischer Käsekuchen mit Vin Santo