Allgemein, Desserts, Feste & Gäste, Kuchen & Torten, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Semifreddo-Schichttorte

Heute ist es soweit! Das Christkindl kommt. Und dieses Jahr darf ich sogar für Euch das Christkindl sein. Ich habe nämlich die Ehre, bei Zorras Kulinarischen Adventskalender mitzumachen - und darf auch noch das Türchen am 24.12. öffnen - was für eine Ehre! Also, schaut noch schnell bei Zorra vorbei - es gibt tolle Preise zu gewinnen.… Weiterlesen Semifreddo-Schichttorte

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Italienische Nüsschen

Sie schmecken wie Turrone! Herrlich! Zitronig, nussig, süß und lecker 🙂 Wer sich bei dem Rezept denkt, dass die kandierten Kirschen nicht so sein Ding sind: die machen den ganz besonderen Geschmack der Italienischen Nüsschen aus. Also, probiert es einfach aus - zur Not nur mit der halben Menge. Ihr werdet staunen! Nicht umsonst gibt… Weiterlesen Italienische Nüsschen

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen, Winter

Napleon-Krapferl

Seid Ihr schon fleißig am Plätzchen backen? Morgen ist der 1. Advent - wie die Zeit vergeht. Habt Ihr Euch schon ein paar Rezepte herausgesucht, die Ihr heuer backen wollt? Schreibt mir doch, welche Plätzchen Ihr nachmachen wollt oder schon nachgemacht habt. Würde mich freuen:-) Heute möchte ich Euch ein besonderes Plätzchen-Rezept vorstellen. Ich habe… Weiterlesen Napleon-Krapferl

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Toffee-Nuss-Plätzchen

Habt Ihr schon mal selbst Toffifee gemacht? Diese Plätzchen schmecken mindestens genauso gut, wenn nicht noch besser. Ich habe sie vor Jahren in Österreich entdeckt, seitdem gehören sie zu den Stamm-Plätzchen und haben jedes Jahr einen festen Platz auf dem Plätzchenteller. An diesen leckeren, weichen, aromatischen Haselnuss-Plätzchen, die mit einer leicht gesalzenen Karamellmasse gefüllt werden… Weiterlesen Toffee-Nuss-Plätzchen

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Nuss-Spritzgebäck und Nuss-Kipferl

Dieses Rezept ist eines meiner Lieblings-Rezepte. Der Nussteig ist so aromatisch und mürbe, dass man das Gefühl hat, Nougat zu essen. Für diesen Teig braucht man einen Fleischwolf. Mit der Spritztülle funktioniert das nicht da der Teig zu fest ist. Wer aber keinen Fleischwolf hat, der braucht auf diesen Genuss nicht zu verzichten. Man kann… Weiterlesen Nuss-Spritzgebäck und Nuss-Kipferl

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck, Weihnachtsplätzchen, Winter

Orangen-Nuss-Plätzchen

Schokoladiger Teig mit aromatischen Nüssen und einem Hauch Orange - mehr sag ich nicht 🙂 Zutaten (für ca. 3 Bleche): 180g gem. Haselnüsse 150g Puderzucker 4 EL Kakao 1 Prise Salz 180g Mehl 1 Ei 1 Eigelb 2 EL Orangenlikör 180g Butter Schale 1 Orange Puderzucker und Orangensaft für die Glasur Zubereitung: Die gemahlenen Haselnüsse… Weiterlesen Orangen-Nuss-Plätzchen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Piemontesische Nougatmützchen

Meine "Ode" an die Piemontesische Haselnuß... Weil die Haselnüsse aus dem Piemont sooooo gut und aromatisch sind, habe ich ihnen ein Plätzchenrezept gewidmet, dass ich selber erfunden habe. Ich wollte so eine Art "Ferrero Küsschen" machen, das ist mir auch gelungen. Wobei ich festgestellt habe, dass wir in der Holledau auch Haselnüsse haben, die denen… Weiterlesen Piemontesische Nougatmützchen

Allgemein, Kleingebäck, Süßes, Kuchen und Gebäck

Haselnuss-Cantuccini

Ich habe gerne ein paar Kekse auf Vorrat zu Hause. Zum einen, weil ich gerne backe, zum anderen, weil der Große Kulinarikus auch mal gerne ein oder zwei Kekserl als Zwischenmahlzeit mag. Cantuccini sind dafür bestens geeignet, sind sie doch so etwas wie Italienischer Zwieback. Und mit einem Glaserl Vin Santo sind sie das perfekte Dessert.… Weiterlesen Haselnuss-Cantuccini

Allgemein

Rinderbraten mit Haselnußkruste und gebratenem Radicchio

Heute gibt es Rinderbraten mit Haselnußkruste - einer Mischung aus Haselnüssen, Käse, Petersilie und Knoblauch. Sehr fein! Diese Nußkruste ist übrigens auch ideal, um einfach gekochtes Suppenfleisch aufzupeppen. Bleibt etwas von der Nußmasse übrig, kann man auch geröstete Brotscheiben damit überbacken und zum Aperitiv reichen. Meine Haselnüße kaufe ich übrigens immer im Piemont. Seit ich… Weiterlesen Rinderbraten mit Haselnußkruste und gebratenem Radicchio