Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Mokka-Gewürz-Sterne

Gewürzteig mit Nougat-Mokka-Füllung – da möchte man einfach nur reinbeißen.

Zutaten (für ca. 45 Stück):

Teig:

  • 20g Instantkaffee-Pulver
  • 180g Butter
  • 80g Puderzucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eigelb
  • 40g Speisestärke
  • 280g Mehl
  • 4 TL Spekulatiusgewürz

Füllung & Deko:

  • 100g Mokkaschokolade
  • 200g Nougat
  • 2-3 TL Spekulatiusgewürz
  • ca. 45 Schoko-Mokkabohnen
  • 2 EL Puderzucker gemischt mit 1/2 TL Spekulatiusgewürz

Zubereitung: Für den Teig das Instantkaffee-Pulver in 3 EL heißem Wasser auflösen. Butter, Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren, Salz, Gewürze, aufgelösten Kaffee sowie Eigelb hinzufügen und gut unterrühren. Mehl und Speisestärke mischen und dazugeben, alles zu einem Teig verkneten und ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Den Teig ca. 3mm dick ausrollen, Sterne ausstechen und auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. Bei 180 Grad Umluft ca. 8 Min. backen, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Für die Füllung Nougat und Mokka-Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, die 2-3 TL Spekulatiusgewürz untermischen und verrühren. Die Masse für ca. 15 Min. in den Kühlschrank geben, damit sie fester wird. Dann lässt sie sich leichter verarbeiten. Nun jeweils einen Klecks der Mokka-Nougat-Masse auf die Hälfte der Sterne geben und die andere Hälfte der Sterne daraufsetzen. Die restliche Mokka-Nougat-Masse nun in kleinen Tupfen auf die zusammengeklebten Sterne geben und jeweils eine Schoko-Mokkabohne daraufsetzen.

Wenn noch Mokka-Nougat-Masse übrig ist, kann man nun die Sterne noch etwas dekorieren, außerdem werden sie noch mit einer Mischung aus Puderzucker und Spekulatiusgewürz bestäubt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s