Allgemein, Eingemachtes, Marmeladen & Curds

Portwein-Zwetschgen

Und nochmal Obst in Alkohol – Portwein-Zwetschgen. Passt sehr gut zu Milchreis, süßer Polenta, Vanillepudding und Eis!

Zutaten (für ca. 2 Gläser à 500ml)

  • 200ml Portwein
  • 300ml Wasser
  • Saft und Schale ½ Zitrone
  • 1 Sternanis
  • 80g Zucker
  • 1kg Zwetschgen

Zubereitung: Die Zwetschgen entsteinen und vierteln. Portwein mit Wasser, Zitronensaft, Zitronenschale (mit einem Sparschäler abgeschält, nicht fein gerieben), Sternanis und Zucker aufkochen lassen, die Zwetschgen in den Sud geben und ca. 10 Min. vor sich hinköcheln lassen.

Zitronenschale und Sternanis entfernen, die Zwetschgen samt Sud in sterile Gläser abfüllen und fest verschließen.

Den Backofen auf 90 Grad Umluft vorheizen. Die Gläser mit den Portweinzwetschgen in eine mit Wasser befüllte Auflaufform stellen, dabei sollten die Gläser ca. 2cm im Wasser stehen.

Im Backofen ca. 1½ Std. einkochen lassen, dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s