Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Portwein-Feigen

Jetzt kommt mein absolutes Lieblings-Winterrezept! Getrocknete Feigen werden einige Tage in Portwein eingelegt, dann mit Marzipan umhüllt und in weiße Schokolade eingetaucht. Ich esse eigentlich wenig Plätzchen, aber bei Portweinfeigen kenne ich keinen Bahnhof. Denn Portwein und Feigen gehören zu meinen Grundnahrungsmitteln. Ich habe sie heute gemacht und morgen könnte ich schon wieder eine Ladung… Weiterlesen Portwein-Feigen

Allgemein, Weihnachtsplätzchen

Dominosteine mit Marille und Kürbiskernen

Dominosteine! Ich liebe sie! Vor einem Jahr habe ich in einem Backheft ein Rezept für Dominosteine mit Marille und Kürbiskernen entdeckt. Seitdem träume ich nachts davon - die sind soooooo gut! Lasst Euch von der Mengenangabe im Rezept (70 Stück) nicht abschrecken, es lohnt sich, denn die sind gleich weg! Zutaten (für ca. 70 Stück):… Weiterlesen Dominosteine mit Marille und Kürbiskernen

Allgemein, Süßes, Kuchen und Gebäck, Traditionelles & Familienrezepte, Weihnachtsplätzchen

Quitten-Konfekt

Ja, jetzt geht es los - die Weihnachtsbäckerei. Endlich ist es soweit, ich freue mich schon seit Wochen darauf. Den Anfang macht ein Rezept aus der Familien-Kiste. Quitten-Konfekt ist zwar kein Familiengeheimnis und auch keine Erfindung einer meiner alten Tanten, aber ich wollte es ohnehin schon lange ausprobieren und habe das Rezept nun im Familienkochbuch… Weiterlesen Quitten-Konfekt